Kärnten heute TV Thek

18.11.– 12:00 Uhr

Kärnten heute am 22. Mai 2017

„Kärnten heute“ informiert täglich um 19.00 Uhr in ORF2 über die wichtigsten Ereignisse aus Kärnten. Hier finden Sie die aktuellen Tagesthemen. Jede Sendung kann auch live im Internet mitverfolgt werden und ist eine Woche lang unter tvthek.ORF.at abrufbar.  mehr …

Facebook Kompakt

18.04.– 15:56 Uhr

Neu: „Kärnten heute – KOMPAKT“

Mit 18. April startete der ORF Kärnten mit einem neuen mobilen News-Format auf der „Kärnten heute“-Facebook Seite. Von Montag bis Freitag geben die Moderatoren auch einen Ausblick auf die Sendung um 19.00 Uhr in ORF 2.  mehr …

Weitere Meldungen

Peter Krawagna Feiertagsdokumentation

TV-Programmhinweis 22.05.2017 13:15 Uhr

Feiertagsdokumentation „Peter Krawagna“

Zu Christi Himmelfahrt, dem 25. Mai wird um 17.35 Uhr auf ORF 2 eine ORF Kärnten Produktion ausgestrahlt. In der Feiertagsdokumentation „Das Rätsel des Sichtbaren – die Bilderwelt des Peter Krawagna“, gestaltet von Helga Suppan, geht es um Leben und Werk dieses namhaften Künstlers, der Anfang Mai seinen 80. Geburtstag gefeiert hat. mehr …

Freilichtmuseum

TV-Programm-Hinweis 22.05.2017 13:13 Uhr

„Freilichtmuseum Kärnten“ auf der ORFTVthek

Das Freilichtmuseum Maria Saal öffnet vermehrt für sämtliche Veranstaltungen und Workshops seine Tore, um das bäuerliche Leben von „anno dazumal" für Jung und Alt nachzustellen. Das „Erlebnis Österreich - Zeitreise in die Vergangenheit / Freilichtmuseum Maria Saal erleben“, aus dem Landesstudio Kärnten, ist noch bis zum 28. Mai auf der ORF TVthek abrufbar. mehr …

Alpe Adria Radweg Premiere

17.05.2017 14:00 Uhr

Premierenfeier „Ciclovia - Alpe-Adria Radweg“

Der „Ciclovia - Alpe Adria Radweg (CAAR)“ war die Idee der drei Länder Friaul Julisch Venetien, Kärnten und Salzburger Land, die gemeinsam in einem EU-Interreg-Projekt einen Radweg schaffen wollten, der die Alpen mit dem Meer verbindet. Seit 2008 wird diese Idee verwirklicht und tausende Radfahrer nutzen jährlich den außergewöhnlichen Radweg von Salzburg bis Grado. mehr …

Freilichtmuseum Maria Saal

17.05.2017 13:49 Uhr

Vorpremiere „Erlebnis Österreich“ in Klagenfurt

Der ORF Kärnten präsentierte Dienstagabend in Schloss Krastowitz in Klagenfurt die Dokumentation „Zeitreise in die Vergangenheit – Freilichtmuseum Maria Saal erleben“, ein Film von Barbara Altersberger. mehr …

Basteln Frühjahrsputz Sieger

ORF 17.05.2017 12:30 Uhr

Siegerprojekt: Aus Müll wird Design

33 Kärntner Schulen haben ihre Ideen zum Thema Müllentsorgung, Müllvermeidung und Recycling bei der Aktion „Frühjahrsputz“ eingebracht. Sieger ist die Neue Mittelschule Gegendtal in Treffen mit ihrem „Upcycling“-Projekt. mehr …

Maria Theresia Jubiläum Triest

Kultur 13.05.2017 13:19 Uhr

Warum die Triestiner „Maria Theresia“ lieben

Viele Triestiner fühlen sich nach wie vor stark mit der Zeit der Monarchie verbunden.In der Hafenstadt finden sich viele Spuren aus dieser Zeit. Kaiserin Maria Theresia wurde sogar ein eigener Stadtteil gewidmet. Eine Spurensuche. mehr …

Kultur 08.05.2017 19:01 Uhr

Euthanasie-Opfer im Mittelpunkt

Vor 72 Jahren ist Österreich vom Nationalsozialismus befreit worden. Ein dunkles Kapitel des Zweiten Weltkrieges ist die Euthanasie. Das Schicksal kranker und behinderter Menschen in Kärnten wird in einer Ausstellung in Klagenfurt aufgearbeitet. mehr …

SSC Schloss Grad

06.05.2017 09:26 Uhr

Schloss Grad: Ein Zimmer für jeden Tag

In der Region Goricko im Nordosten Sloweniens steht Schloss Grad. Es ist eines der größten Schlösser des Landes und soll früher mit 365 Zimmern eines für jeden Tag des Jahres gehabt haben. Heute kann man das Schloss mit allen seinen Werkstätten besichtigen. mehr …

Multiple Sklerose Gailtalklinik Rehabilitation

Chronik 05.05.2017 13:49 Uhr

Multiple Sklerose: Rehab in der Gailtalklinik

Die Gailtalklinik in Hermagor hat sich seit Jahren auf die Rehabilitation von Menschen mit Multipler Sklerose spezialisiert. Österreichweit werden jedes Jahr rund 400 Neuerkrankungen diagnostiziert. mehr …

Fabrik Ruine Rijeka

Reise 29.04.2017 14:53 Uhr

„Lost places“ im Alpen-Adria-Raum

Der Kärntner Redakteur Georg Lux und Fotograf Helmuth Weichselbraun erkunden „Lost places“, verlassene Orte, im Alpen-Adria-Raum. Eine Mischung aus Abenteuerlust, Neugier und Interesse an Geschichte treibt die beiden an. Aus den verlassenen Orten entstand ein Buch. mehr …