Presse

Licht ins Dunkel „Konzert frei Haus“

Der ORF Kärnten möchte abseits der CoV-Krise ein Zeichen für Menschlichkeit setzen. Das Landesstudio veranstaltet zum zweiten Mal für „Licht ins Dunkel“ ein Radio- und Onlinekonzert mit namhaften Künstlerinnen und Künstlern aus ganz Österreich, die am Mittwoch, dem 8. Dezember ab 20.00 Uhr im ORF-Theater in Klagenfurt live ein Privatkonzert geben.

Licht ins Dunkel – Konzert frei Haus

ORF Kärnten – Sportwinter

Der ORF Kärnten „Sportwinter“ berichtet seit Beginn der alpinen Ski-Saison 2021/2022 von den Weltcup-Rennen unserer Kärntner Ski-Asse. Am Donnerstagnachmittag wurde im Foyer der Kärntnermilch in Spittal/Drau das „Sportwinter“-Programm von ORF Kärnten und der Kärntnermilch präsentiert.

Matthias Mayer während des Rennens

Auf Weihnachtn zua!

Die Dokumentation „Auf Weihnacht*n zua!“ ist am Sonntag, dem 5. Dezember 2021 ab 16.30 Uhr in ORF 2 zu sehen. Die Produktion aus dem Landesstudio Kärnten steht ganz im Zeichen der Adventzeit. Carl Hannes Planton hat für diese Dokumentation Bräuche unseres Landes in den Mittelpunkt gestellt, die fast schon vergessen sind.

Die Kumpanei- ein besonderer Krampusbrauch – mit Gendarm, der für Ordnung und Ruhe sorgte und der Vorchristlichen Figur des Todes.

„Noten und Anekdoten“ mit Christian Stromberger

Die Radio Kärnten-Sendung „Noten und Anekdoten“ wird im Dezember von Stiftspfarrer Christian Stromberger gemeinsam mit ORF-Redakteurin Waltraud Jäger gestaltet.

Stift St Georgen, Ansicht von Oben

15.500 Euro für„Licht ins Dunkel“

Der Donnerstag im ORF Kärnten stand wieder ganz im Zeichen der Hilfsaktion „Licht ins Dunkel“. Beim dritten Radio Kärnten „Musikwunschtag“ sammelte der ORF Kärnten Spenden für den guten Zweck. Unter dem Motto „Sie wünschen, wir spielen“ konnte das Publikum gegen eine Spendenzusage das Musikprogramm auf Radio Kärnten mitgestalten. Rund 15.500 Euro wurden dabei gespendet.

ORF Team (Simone Oliva und Isabella Bergner) und Soldaten vor Licht ins Dunkel Rollup

Noten und Anekdoten im November

Die Sängerin „Die Mayerin“ wird gemeinsam mit ORF-Redakteur Rudi Omann die Radio Kärnten „Noten und Anekdoten“ im November gestalten. Die charismatische Singer-Songwriterin spricht unter anderem über ihre berufliche Karriere als Psychologin, ihren musikalischen Werdegang und ihr Familienglück.

Die Mayerin

Radchallenge: 839,55 km für den guten Zweck

Die 24-Stunden-Radchallenge für „Licht ins Dunkel“ in Kärnten ist Donnerstagfrüh um 8.10 Uhr zu Ende gegangen. Das Promi-Team erradelte insgesamt 839,55 km und stellte somit einen neuen Rekord auf. Jeder gefahrene Kilometer wird in eine Spende umgewandelt.

Radchallenge Finale

Kärntner Eishockeymagazin

Am 17. September startete die heimische Eishockeysaison 2021/2022. Radio Kärnten ist wieder live dabei und überträgt sämtliche Heim- und Auswärtsspiele des EC VSV und des EC KAC.

Blick vom Tormann in Richtung Mannschaft auf dem Eis

Radio Kärnten baut Marktführerschaft aus

Radio Kärnten ist und bleibt der beliebteste Radiosender in Kärnten, das zeigt der am Donnerstag veröffentlichte Radiotest 2021_2 (Juli 2020 bis Juni 2021). Mit einem Marktanteil von 47 Prozent in der Gesamtbevölkerung ab zehn Jahren (Montag bis Sonntag) entfallen fast die Hälfte aller in Kärnten gehörten Radiominuten auf Radio Kärnten.

Techniker drückt auf Knopf im Sendestudio