1.4. 8.56 Uhr

Meistgeklickt im März

Die Beiträge auf kaernten.ORF.at, die die Leser im März 2020 am meisten interessiert haben, waren die Quarantäne von Heiligenblut, eine eskalierte und verbotene Party in Coronaviruszeiten sowie eine Millionenveruntreuung in Klagenfurt.

31.3. 12.55 Uhr

Das Beste aus den „Noten und Anekdoten“

Am 1. April startet auch wieder eine neue Serie der „Noten und Anekdoten“ in Radio Kärnten. Und für den April hat sich ORF-Redakteur Rudi Omann etwas ganz Besonderes einfallen lassen und zwar das Beste aus den „Noten und Anekdoten“.

Musikredakteur Rudi Omann im Studio
30.3. 10.36 Uhr

Großes Vertrauen in ORF Kärnten

Die gegenwärtige Coronavirus-Situation und deren Auswirkungen führen zu einem großen Informationsbedürfnis auf Seiten der Kärntner Bevölkerung. Die Kärntnerinnen und Kärntner vertrauen den regionalen Angeboten des ORF Kärnten, das beweisen auch die aktuellen Zahlen.

Das ORF Landesstudio Kärnten von außen
18.3. 13.56 Uhr

„Gemeinsam daheim“: Videos schicken

Die Ausbreitung des Coronavirus zwingt viele dazu, zu Hause zu bleiben und stellt auch viele vor neue Herausforderungen. Das ORF Landesstudio will ein Zeichen setzten und näher zusammenrücken. Schicken Sie uns ein Video von zu Hause, wie Sie ihre Zeit verbringen.

Das Pflegelexikon von Radio Kärnten

Ganze Regionen befinden sich wegen der Coronaviruskrise in Quarantäne. Sollten die Beschränkungen noch stärker werden, könnte das einen Einreisestopp für die über 60.000 Pflegerinnen aus den östlichen EU-Staaten für Österreich bedeuten. Mit dem Pflegelexikon gibt Radio Kärnten täglich Tipps für pflegende Angehörige.

Pflegerin beim Hände eincremen von Seniorin

Ganz Kärnten macht „Frühjahrsputz“

Der ORF Kärnten ruft gemeinsam mit dem Land Kärnten, der WOCHE und den Kärntner Abfallwirtschaftsverbänden zu einem großen gemeinsamen Aktionstag im Juni zum „Frühjahrsputz“ auf. Jeder kann mitmachen und tolle Preise gewinnen.

Plastikmüll im Wald
29.2. 14.13 Uhr

Meistgeklickt im Februar

Die drei meistgeklickten Beiträge auf kaernten.ORF.at im Februar: Eine Italienische Urlauberin starb in Bad Kleinkirchheim, es stellte sich heraus, dass es nicht das Coronavirus war. Auf Platz zwei ein achtjähriges Skitalent und ein Skifahrer, der gegen ein Ratracseil prallte und ums Leben kam.

29.2. 10.22 Uhr

„Guten Morgen“ tourte durch Kärnten

Von 2. bis 6. März war das mobile Studio von „Guten Morgen Österreich“ zu Gast in Kärnten. Stationen von Eva Pölzl und Marco Ventre waren Ossiach, Wernberg, Rosegg, Hohenthurn und Arnoldstein.

Das mobile Studio von Unterwegs in Österreich
18.2. 21.47 Uhr

David Madlener ist Eishockey Superstar

Auch in der heurigen Eishockeysaison haben die Hörerinnen und Hörern des Radio Kärnten Eishockeymagazins wieder der Eishockey-Superstar gewählt: Am Dienstag ging in der zweiten Runde der Best of three Serie David Madlener als Sieger hervor.

David Madlener KAC
17.2. 13.13 Uhr

Schulbandwettbewerb „Live on stage“

Bildungsdirektion, ORF Kärnten und Landesjugendreferat Kärnten veranstalten Kärntens ersten Schulbandwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I und II. Bis 30. April können sich junge Musiker bewerben.

Schlagzeug