29.9. 8.17 Uhr

„Noten und Anekdoten“ mit Harald Raffer

Der langjährige Journalist, Medienprofi und jetzige Unternehmenssprecher der Stadtwerke Klagenfurt Harald Raffer gestaltet gemeinsam mit Rudi Omann die Radio Kärnten-Sendung „Noten und Anekdoten“ im Oktober. Raffer kann auf eine bewegte berufliche Vergangenheit blicken und liefert dem Radio Kärnten Publikum einen tiefen Einblick in sein investigatives Schaffen als „Vollblut-Journalist“.

19.9. 5.57 Uhr

Radioplattform Sound ist gestartet

Nachdem der ORF seine neue Audioplattform vor einigen Wochen beim Europäischen Forum Alpbach erstmals öffentlich präsentiert hat, ist am 13. September 2022 der offizielle Launch von ORF Sound erfolgt. Auch die Sendungen von Radio Kärnten sind hier abrufbar.

Sport 12.9. 16.35 Uhr

Siegertrophäe für Eishockey-Superstar

Am Montag ist dem erfolgreichen KAC-Stürmer Lukas Haudum im Park des ORF-Landesstudios in Klagenfurt die begehrte Siegertrophäe für den Titel des Eishockey-Superstars überreicht worden. Der 25 Jahre alte, gebürtige Linzer konnte sich im Superstar-Finale im Winter gegen Alexander Rauchenwald vom EC VSV durchsetzen.

Lukas Haudum mit Trophäe
12.9. 16.34 Uhr

42. Kärntner Eishockeymagazin

Die Tore der heimischen ICE Hockey League wurden geöffnet! Am 16. September startete die Eishockeysaison 2022/2023. Radio Kärnten ist wieder live dabei und überträgt sämtliche Heim- und Auswärtsspiele des EC VSV und des EC KAC.

VSV KAC Derby
6.9. 5.40 Uhr

LICHT INS DUNKEL Herbstfest Feldkirchen

Am Samstag, dem 10. September, findet in Feldkirchen das große LICHT INS DUNKEL Herbstfest statt. Gefeiert werden 50 Jahre LICHT INS DUNKEL mit einem Radiotag samt Wunschsendung und abends einem Konzert frei Haus.

Logo von Licht ins Dunkel
29.8. 8.31 Uhr

„Noten und Anekdoten“ mit Monika Ballwein

Die Musikerin Monika Ballwein gestaltet gemeinsam mit Rudi Omann die Radio Kärnten-Sendung „Noten und Anekdoten“ im September. Ballwein gehört zum Kern der österreichischen Musiklandschaft, agierte unter anderem als Mentorin für Conchita beim Eurovision Song Contest 2014 und will vor allem den musikalischen Nachwuchs des Landes fördern.

28.7. 12.00 Uhr

Radio Kärnten bleibt beliebtester Sender

Radio erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, die Reichweite des Mediums ist in Kärnten gegenüber dem Vergleichszeitraum sogar gestiegen. Das ist das Ergebnis des aktuellen Radiotests 2022_2 (Juli 2021 bis Juni 2022), der für Radio Kärnten und die gesamte ORF-Flotte im Bundesland wiederum erfreuliche Ergebnisse ausweist.

Radiostudio von innen

Kärnten Heute am 6. Oktober 2022

„Kärnten Heute“ informiert von Montag bis Sonntag um 19.00 Uhr in ORF 2 über die wichtigsten Ereignisse aus Kärnten aus Chronik, Politik, Kultur oder Wirtschaft.

Die „Kärnten heute“-Moderatorinnen und Moderatoren im neuen Studio v.l.n.r.: Bernhard Bieche, Sonja Kleindienst, Bernd Radler, Hannes Orasche, Ute Pichler, Angela Ellersdorfer-Truntschnig

Neue Wertung der ORF Schlagerparade

Jede Woche werden die beliebtesten Hits der Radio Kärnten-Hörer gekürt. Präsentiert werden sie jeweils am Sonntag ab 12.07 Uhr von Musikredakteur Rudi Omann. Die aktuelle Wertung ermittelt von Music Trace finden Sie hier.

Musikredakteur Rudi Omann im Studio

Musiparade: Hörer wählen ihre Favoriten

Jeden Mittwoch von 20.03 Uhr bis 21.00 Uhr werden Sänger und Gruppen der volkstümlichen Musik vorgestellt. Donnerstagfrüh geht das aktuelle Voting online. Jeder Teilnehmer kann einmal täglich für den persönlichen Favoriten abstimmen.

Wilfried Krierer von der Kronen Zeitung und Arnulf Prasch