Servus, Srecno, Ciao

Musikalischer Herbstausflug nach Mengeš

In Mengeš in der slowenischen Region Gorenjska oder Oberkrain sorgt die „Veteranenkapelle“ des Ortes für Stimmung und unterstützt ihre jungen Mitglieder. Mengeš war und ist auch bekannt als Stadt der Harmonikabauer. „Melodija Menges“ ist ein Traditionsbetrieb mit einer 70-jährigen Geschichte.

Veteranenkapelle „Mengeska Godba“ beim Musizieren

Neues Leben für altes Holz

Die Wälder des Cansiglio sind reich an unterschiedlichen Holzarten. Francesco Celant aus Polcenigo verwendet in seiner Werkstatt neben frischem Schnittholz auch besonders gerne alte Hölzer, die er veredelt. Kombiniert mit modernen Elementen verleiht er ihnen ein neues, zweites Leben.

Fertige Uhr aus Holz von Francesco Celant

Cansiglio: Heimat der Zimbern

Die Hochebene Pian Cansiglio zwischen den Provinzen Belluno, Treviso und Pordenone ist – gerade jetzt im Herbst – ein beliebtes Ausflugsziel. Einst wurden hier Buchen nach Venedig transportiert. Die früheren Holzfäller gehörten zur Sprachminderheit der Zimbern.

Historisches Foto mit Menschen jeder Generation

Altes Handwerk auf der Burg von Bled

Das beliebte Ausflugsziel Bled in der slowenischen Region Gorenjska oder Oberkrain lockt mit seiner Burg auch im Herbst zahlreiche Besucher an. Dort kann man auch einen Schmied bei der Arbeit beobachten und klassischen Buchdruck erleben.

Burg Bled

Perlhuhn: Spezialität mit Tradition

Die Gemeinde Polcenigo in der Provinz Pordenone zählt zu den „borghi più belli d’italia“, den schönsten Dörfern Italiens. Pierina Dorigo, die Küchenchefin des Lokals „Marcandella“, eine Mischung aus Trattoria – Bar und Ristorante, verwöhnt ihre Gäste bereits seit 45 Jahren mit traditionellen Speisen und heimeliger Atmosphäre. Ihre Spezialität: Perlhuhn.

Polcenigo aus der Vogelperspektive

Österreich-Team trainiert für Ocean Race

Im Golf von Triest findet im Oktober die Segelregatta Barcolana statt. Mit dabei sind auch viele Segler aus Österreich. Eine Mannschaft hat noch ein weiteres, ehrgeiziges Ziel: Das „Ocean Race 2021“ – ein Rennen, das einmal um die ganze Welt verläuft und mit der Formel-1 vergleichbar ist.

Team vom „Austrian Ocean Race Project“ bei Trainingsfahrt im Golf von Triest