Feldkirchen Schnee Pkw Lkw tot turracher straße

Chronik 30.01.– 10:35 Uhr

Gegen Lkw geschleudert: Pkw-Lenkerin tot

Auf der Turracher Straße (B95) bei Laboisen (Feldkirchen) ist eine junge Frau Freitagfrüh im Schneetreiben mit ihrem Pkw ins Schleudern geraten. Der Pkw prallte gegen einen Lkw, die Lenkerin starb noch an der Unfallstelle. In ganz Kärnten kam es zu weiteren Unfällen.  mehr …

Seelsorge Intensivstation

Gesundheit 30.01.– 12:31 Uhr

Schwere Grippefälle am Klinikum

Am Klinikum Klagenfurt gibt es eine ungewöhnliche Häufung von schweren Fällen der echten Grippe (Influenza). Sechs Patienten befinden sich auf der Intensivstation. Um die Ansteckungsgefahr zu verringern, wurden sie isoliert.  mehr …

Weitere Meldungen

Kultur 30.01.2015 12:57 Uhr

Filmförderung auf neue Füße gestellt

Im Juli hat Kulturlandesrat Christian Benger (ÖVP) die neue Filmförderung Kärntens angekündigt, nun gibt es Details. 350.000 Euro stehen für 2015 und 2016 zur Verfügung. Es soll mit den Filmen auch die Tourismusmarke Kärnten gestärkt werden. mehr …

Chronik 30.01.2015 12:31 Uhr

Pensionist von serbischem Polizisten erpresst

Ein 71-jähriger Pensionist aus St. Veit ist Opfer eines Erpressungsversuch geworden. Wie bekannt wurde, erhielt er Mitte Jänner Droh-SMS. Er sollte 50.000 Euro zahlen, damit ihm und seiner Familie nichts passiere. Zwei Serben, einer davon Polizist, wurden als mutmaßliche Täter ausgeforscht. mehr …

Chronik 30.01.2015 10:09 Uhr

Wopfinger könnte HCB-Kalk verwerten

Die Donau Chemie sucht Betriebe, die belasteten Blaukalk aus der Deponie Brückl in Kärnten verwerten können. Ein Betrieb, der technisch dazu in der Lage ist, ist unter anderem die Firma Wopfinger in Wopfing (Bezirk Wiener Neustadt). Mehr dazu in noe.ORF.at

Josef Martinz Prozess

Politik 30.01.2015 08:33 Uhr

Martinz zahlt 600.000 Euro zurück

In der Causa Birnbacher hat der verurteilte Ex-ÖVP-Chef Josef Martinz nun 600.000 Euro an die Landesholding zurückgezahlt. Weitere 400.000 Euro folgen in den nächsten Tagen, so Martinz’ Anwalt. mehr …

Chronik 30.01.2015 08:29 Uhr

AK: Schikanen gegen ältere Mitarbeiter

Die Arbeiterkammer ortet einen Trend zu Schikanen am Arbeitsplatz, wenn ältere Mitarbeiter betroffen seien. Eine 54 Jahre alte Fabriksarbeiterin musste in einem Industriebetrieb nach einer widerrechtlichen Kündigung wieder eingestellt werden, nun muss sie putzen. mehr …

Seismogramm eines Erdbebens

Chronik 30.01.2015 08:18 Uhr

Erdbeben der Stärke 4,3

Im Raum Nassfeld im Grenzgebiet zu Italien hat sich in der Nacht auf Freitag ein Erdbeben ereignet. Die Stärke betrug 4,3 und war deutlich zu spüren. mehr …

Chronik 29.01.2015 17:09 Uhr

Entwarnung: Kein Listerienkäse in Kärnten

In einer Bio-Käserei in Salzburg sind Listerien entdeckt worden. Die betroffenen Sorten der Dorfkäserei Pötzelsberger müssen aus den Verkaufsregalen entfernt werden. Die Firma lieferte auch nach Kärnten. Mittlerweile sei kein betroffener Käse mehr im Umlauf, so Alfred Dutzler, Leiter der Lebensmittelaufsicht. Mehr dazu in salzburg.ORF.at

Chronik 29.01.2015 17:07 Uhr

Seeimmobilien: SIG nun Privatbeteiligte

Das Land prüft nach dem Kauf von Seeimmobilien von Bawag und ÖGB nun Schadenersatzansprüche. Die Seeimmobiliengesellschaft (SIG) schloss sich einem Ermittlungsverfahren der Korruptions-Staatsanwaltschaft als Privatbeteiligte an. mehr …

Stadttheater Klagenfurt von außen

Chronik 29.01.2015 16:11 Uhr

Stadttheater sparte 1,3 Mio. Euro ein

Das Stadttheater Klagenfurt hat in der vorigen Saison nicht seine gesamte Fördersumme von 16,6 Mio. Euro verbraucht: 1,3 Millionen wurden eingespart. Das Geld soll nun zum Teil in die Instandhaltung des Theaters investiert werden. mehr …

Chronik 29.01.2015 14:43 Uhr

„Kärnten-Report“: Ermittlungen eingestellt

Die Korruptionsstaatsanwaltschaft hat ihre Ermittlungen wegen einer Zeitungsbeilage mit hochrangigen Kärntner Politikern eingestellt. Es handle sich um redaktionelle Beiträge, die den Politikern keine Vorteile gebracht hätten. mehr …

Wirtschaft 29.01.2015 12:54 Uhr

Privatkonkurs Chance für gescheiterte Unternehmer

Einzelunternehmer haften persönlich für die Schulden ihrer Firma. Geht diese in Konkurs, versuchen immer mehr Unternehmer, sich durch Privatkonkurse zu entschulden. Jüngstes Beispiel sind die beiden Ex-Chefs der Bäckerei Legat mit Millionenschulden. mehr …

Einsatzkräfte am Wohnanlage der Verstorbenen

Gericht 29.01.2015 12:50 Uhr

Ehefrau erwürgt: Prozess vertagt

In Klagenfurt ist am Donnerstag ein 34 Jahre alter Mann vor Gericht gestanden, weil er 2014 seine Ehefrau und Mutter von drei Kindern getötet haben soll. Ein Gutachten bescheinigt ihm eingeschränkte Zurechnungsfähigkeit. Der Prozess wurde vertagt. mehr …

Leute 29.01.2015 12:32 Uhr

Typischer Single ist weiblich und über 60

Neben Wien und Salzburg gehört Kärnten laut Statistik zu den Bundesländern mit den meisten Einpersonen-Haushalten. Es sind hier aber nicht die urbanen, jungen Singles, sondern vor allem Frauen über 60. mehr …

Studio Radio Kärnten Streitkultur

Radio 29.01.2015 12:05 Uhr

Radio Kärnten bleibt Nummer eins

Mit einem Marktanteil von 57 Prozent hat „Radio Kärnten“ im zweiten Halbjahr 2014 bei seiner Hauptzielgruppe der über 35-Jährigen wieder hervorragend abgeschnitten und bleibt weiterhin unumstrittener Marktführer in Kärnten. mehr …

Deponie Brückl Donau Chemie

Chronik 29.01.2015 08:23 Uhr

HCB: Wohin mit dem Blaukalk?

Zwei Monate nach dem Bekanntwerden des HCB-Skandals ist immer noch unklar, was weiterhin mit dem mit Hexachlorbenzol belasteten Blaukalk geschehen soll. Die Brennung durch Wietersdorfer wurde ja vom Land untersagt. mehr …

Lehrlinge Ausbildung Bürgerinitiative Parlament

Chronik 28.01.2015 18:56 Uhr

Lehrlinge fordern bessere Ausbildung

Für eine Verbesserung der Lehrlingsausbildung setzen sich auch Tourismus-Berufsschüler aus Kärnten ein. Mehr als 4.000 Personen haben hier bereits eine Unterstützungserklärung unterschrieben. Die Petition liegt jetzt einem Parlamentsausschuss vor. mehr …

Planetarium Klagenfurt pleite Insolvenz

Wirtschaft 28.01.2015 18:04 Uhr

Förderung für Planetarium Klagenfurt fix

Anfang März musste das Planetarium in Klagenfurt Konkurs anmelden. Laut dem Willen des Landes soll es aber erhalten bleiben. Zwei neue Pächter möchten es weiterführen. Es wurde eine Förderung von 75.000 Euro beschlossen. mehr …

Polizeikontrolle Autobahn

Chronik 28.01.2015 17:45 Uhr

Positive Bilanz nach Schwerpunktaktion

Ein Fahndungserfolg, mehrere Anzeigen und 70.000 Euro Einnahmen der Finanzpolizei - das ist die Bilanz einer vierstündigen Schwerpunktaktion entlang der Autobahnen, die am Mittwoch mit der slowenischen Polizei durchgeführt wurde. mehr …

Chronik 28.01.2015 16:27 Uhr

Vermisster tot aus Drau geborgen

Ein 47 Jahre alter Liftwart aus Steinfeld, der seit 30. Dezember 2014 abgängig war, ist am Mittwoch tot aus der Drau in Spittal geborgen worden. Passanten hatten die Leiche zu Mittag entdeckt, Polizei und Feuerwehr bargen sie.

Chronik 28.01.2015 16:08 Uhr

17-Jähriger nach Taxiraub festgenommen

Der Überfall auf einen Taxilenker von vor zwei Tagen in Klagenfurt ist geklärt: Die Polizei hat am Mittwoch in einem Hotel in Klagenfurt einen 17 Jahr alten Klagenfurter verhaftet, der die Tat gestand. mehr …