Einfahrt LKH Villach

Chronik 21.09.– 13:07 Uhr

Spitalsärzte steigen auf die Barrikaden

Den Spitalsärzten machen lange Arbeitszeiten und Personalmangel zu schaffen. Immer mehr Patienten sollen in kürzerer Zeit versorgt werden, klagt die Ärztekammer. Kommenden Donnerstag sind in allen KABEG-Spitälern Betriebsversammlungen geplant.  mehr …

Fußfessel

Chronik 21.09.– 13:13 Uhr

31 Kärntner tragen Fußfessel

Ex-Steuerberater Dietrich Birnbacher oder Ex-Hypo-Vorstand Josef Kircher gehören zu den prominentesten Fußfessel-Trägern. 31 weitere Kärntner tragen sie. Die Rückführung in das normale Leben funktioniere besser, sagen Sozialarbeiter, sie sei auch billiger als ein Gefängnisaufenthalt.  mehr …

Weitere Meldungen

Chrlonik 21.09.2014 18:12 Uhr

Kärntner an Bord von Leck geschlagener Fähre

Eine Fähre mit 692 Touristen an Bord ist in der Nacht auf Sonntag vor Griechenland Leck geschlagen, als sie einen Felsen streifte. An Bord auch Kärntner Urlauber, die mit dem Schrecken davonkamen. Eine Kärntnerin kritisiert, dass die Passagiere nicht informiert wurden. mehr …

Wirtschaft 21.09.2014 14:56 Uhr

Aufsichtsrat für Hypo-Abbaugesellschaft

Die Zerschlagung der verstaatlichten Krisenbank Hypo schreitet voran, die Struktur dafür wird nun gebildet: Am Montag findet die konstituierende Sitzung des Aufsichtsrats der Hypo-Abbaubeteiligungs-AG des Bundes (ABBAG) statt. mehr …

Alzheimer

Gesundheit 21.09.2014 13:38 Uhr

7.000 Kärntner leiden unter Alzheimer

Der 21. September ist Weltalzheimertag. in Kärnten gibt es rund 7.000 Betroffene, Mediziner rechnen mit einer Verdoppelung in den nächsten Jahren. Immer noch wird Alzheimer zu spät erkannt und zu wenig dagegen unternommen. mehr …

Chronik 21.09.2014 09:01 Uhr

Frau zeigte Freund als Betrüger an

In Spittal/Drau ist ein mutmaßlicher Betrüger festgenommen worden. Seine Freundin zeigte ihn an. Er hätte vorgetäuscht, sein Geld und seine Dokumente seien in Deutschland, die Frau half ihm daraufhin mit Tausenden Euro aus. Weitere Geschädigte wurden ermittelt. mehr …

Chronik 21.09.2014 08:34 Uhr

Wieder Flüchtlinge in Zügen angehalten

Samstagfrüh und in der Nacht auf Sonntag sind bei fremdenrechtlichen Kontrollen Flüchtlinge in Zügen aus Italien angehalten worden, darunter kleine Kinder. Keiner hatte entsprechende Dokumente für einen rechtmäßigen Aufenthalt in Österreich. mehr …

Chronik 21.09.2014 08:25 Uhr

Fahrerflüchtige kennen oft Gesetze nicht

Immer wieder suchen Unfallbeteiligte das Weite, ohne zu helfen oder auf die Polizei zu warten und werden damit fahrerflüchtig. Laut ÖAMTC wissen viele junge Verkehrsteilnehmer nicht, wie man sich nach einem Unfall verhält. mehr …

Lara Vadlau, Jolanta Ogar; Silbermedaille

Sport 20.09.2014 16:35 Uhr

WM-Gold für Seglerinnen

Nur zwei Monate nach dem Europameistertitel haben sich die Seglerinnen Lara Vadlau aus Kärnten und ihre Vorschoterin Jolanta Ogar aus Polen den Weltmeistertitel in der 470er-Klasse gesichert. Das OeSV-Duo setzte sich am Samstag vor Santander in Spanien durch. mehr …

Unfall drei Fahrzeuge A10

Chronik 20.09.2014 15:51 Uhr

Mehrere Schwerverletzte bei Unfällen

Auf der Tauernautobahn (A10) bei Seeboden sind Samstagmittag vier Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Am Freitag wurde eine zehnjährige Schülerin in Villach von einem Auto angefahren und drei Jugendliche wurden in Klagenfurt bei einem Unfall verletzt. mehr …

Wirtschaft 20.09.2014 12:05 Uhr

Hypo sucht neuen Chef-Abwickler

Der Bund hat am Samstag über Deloitte den Posten des Chef-Abwicklers der staatlichen Krisenbank Hypo Alpe Adria offiziell ausgeschrieben, und zwar auf Ebene der Bundesholdings. Die Frist endet am 20. Oktober. mehr …

Chronik 20.09.2014 09:24 Uhr

Kärntnerin hatte für Job falsche Religion

Eine bosnischstämmige Studentin in Klagenfurt ist von einer Firma, bei der sie sich beworben hat, wegen ihrer Herkunft und muslimischen Religion diskriminiert worden. Beim Vorstellungsgespräch hieß es, man stelle nur Katholiken ein. Man kann zwar klagen, doch das sei schwierig, so der Klagsverband. Es gebe meist keine Zeugen. Mehr dazu in oe1.ORF.at

Wirtschaft 20.09.2014 08:45 Uhr

Verwirrung um Fair-Trade und Gütesiegel

Am Rande der Klagenfurter Herbstmesse haben Umweltaktivisten zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Fair Trade“ geladen. Der Absatz von solchen Produkten boomt, doch kaum jemand blickt bei den vielen Gütesiegeln noch durch. mehr …

Flugzeug Acker Notlandung Hirt

Chronik 20.09.2014 08:31 Uhr

Flugzeug landete in Maisfeld

Ein 53-jähriger Kaufmann aus Krems (NÖ) ist Freitagabend beim Privatflugplatz Hirt mit seinem Motorflugzeug Piper in einem Maisfeld gelandet. Vermutlich flog er beim Landeanflug zu schnell, so die Polizei. Der Vorfall wird nun untersucht. mehr …

Wahlkampfauftakt der Grünen

Politik 20.09.2014 08:07 Uhr

Frank Frey Grüner Bürgermeisterkandidat

Die Mitgliederversammlung der Grünen hat am Samstag ihren Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl im kommenden Jahr gewählt. Landessprecher Frank Frey setzte sich in einer Stichwahl gegen Stadträtin Andrea Wulz durch. mehr …

Chronik 19.09.2014 19:29 Uhr

Insolvent: Pflanzenhändler greenpartners

Der Pflanzenhändler greenpartners in Sankt Jakob im Rosental hat erneut Insolvenz anmelden müssen. Das Unternehmen war bereits im Mai dieses Jahres insolvent. Das Sanierungsverfahren konnte aber nicht erfüllt werden, weil das Unternehmen zu wenig Geld hatte. mehr …

Chronik 19.09.2014 19:29 Uhr

Spittal: Waffen für „Gartenarbeit“

In Spittal an der Drau haben Polizisten am Freitag nach einer Anzeige das Wohnhaus eines Mannes kontrolliert, gegen den ein Waffenverbot besteht. Die Beamten fanden verschiedene Hieb- und Stichwaffen. Der Mann gab an, die Waffen als „Werkzeuge“ für die Gartenarbeiten zu benötigen. mehr …

Richter mit Akten

Chronik 19.09.2014 17:27 Uhr

Kärntnerin drängt bei EU auf Gesetzesänderung

Bei der Errichtung eines Einkaufszentrums fühlt sich eine Kärntnerin in ihren Nachbarschaftsrechten verletzt, weil sie beim Feststellungsverfahren für die Umweltverträglichkeitsprüfung keine Parteienstellung hat. Am 9. Oktober findet die Verhandlung vor dem Europäischen Gerichtshof statt. mehr …

Chronik 19.09.2014 13:35 Uhr

Italienische Betriebe siedeln nach Kärnten

Die angespannte Wirtschaftslage und die hohen Steuern in ihrem Heimatland sind für immer mehr Italiener Anlass ihr Glück im Ausland zu versuchen. Kärnten ist für viele eine der ersten Anlaufstellen. 500 italienische Firmen haben sich mittlerweile angesiedelt. mehr …

Gösselsdorf Hochwasserschutz

Chronik 19.09.2014 13:19 Uhr

Hochwasserschutz wurde ausgebaut

In Eberndorf ist am Freitag ein großer Hochwasserschutzbau eröffnet worden: Das Rückhaltebecken am Suchabach fasst 180.000 Kubikmeter Wasser und schützt 200 Häuser vor Hochwasser. Am Zollfeld werden in den nächsten Jahren 20 Mio. Euro für den Hochwasserschutz verbaut. mehr …

Formular PVA

Chronik 19.09.2014 13:04 Uhr

Das Geschäft mit der Pension

Nach derzeitigem Stand nur wenige hundert Euro Pension? Die Briefe der Pensionsversicherungsanstalt haben viele Kärntner verunsichert. Banken und Versicherungen locken jetzt mit Angeboten für Zusatzpensionen - doch nicht alle sind seriös, warnen Konsumentenschützer. mehr …

Chronik 19.09.2014 13:02 Uhr

Messerattacke in Triest: Acht Jahre Haft

2,5 Jahre nach einer Messerattacke auf eine Kärntnerin in Triest ist ein 30-jähriger Inder am Freitag in der oberitalienischen Stadt neuerlich zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann wurde auch im Berufungsverfahren wegen versuchten Mordes schuldig gesprochen. mehr …