NS Ausstellung ÖBB Landesmuseum

Soziales 21.10.– 13:07 Uhr

„Euthanasie“-Morde werden aufgearbeitet

In Kärnten wurden zwischen 1939 und 1945 geschätzte 1.500 Menschen im Rahmen der sogenannten „Euthanasie“ ermordet. An der Med-Uni Graz, am Institut für Sozialmedizin, werden nun die individuellen Opfergeschichten erforscht.  mehr …

Brand Altersheim gezündelt Rauchgasvergiftung Spittal

Chronik 21.10.– 08:27 Uhr

Brand in Altersheim - Bewohner verletzt

In der Nacht auf Dienstag hat ein kürzlich in ein Spittaler Altersheim eingezogener Mann mit Feuer hantiert, dabei geriet Kleidung auf einem Sessel in Brand. Da der Rauchmelder sofort Alarm gab, konnte das Personal schnell handeln. Der Heimbewohner erlitt eine Rauchgasvergiftung.  mehr …

Weitere Meldungen

Politik 21.10.2014 15:26 Uhr

Helmut Grasser erhält Landeskulturpreis

Der Filmemacher Helmut Grasser, bekannt für die Dokumentation „We feed the world“, erhält den Kärntner Landeskulturpreis 2014. Ein entsprechender Vorschlag von Kulturlandesrat Christian Benger (ÖVP) wurde am Dienstag von der Kärntner Landesregierung gebilligt. mehr …

Chronik 21.10.2014 14:43 Uhr

Salafisten werden nach Deutschland überstellt

Jene beiden Salafisten, die in der Vorwoche in Villach gefassten werden konnten, werden vermutlich in den nächsten Tagen nach Deutschland überstellt. Die beide stimmten am Dienstag bei den Übergabeverhandlungen am Landesgericht Klagenfurt einer vereinfachten Übergabe zu. mehr …

Skigebiet Petzen

Politik 21.10.2014 13:53 Uhr

Letzte Finanzspritze für die Petzen

Die Regierung hat sich am Dienstag einstimmig dazu entschlossen, die Petzen mit der neuen Betriebsgesellschaft noch einmal zu unterstützen. Zuletzt wurde Kritik laut, dass die Aktion mit den sehr günstig verkauften Karten für die Wintersaison rechtswidrig gewesen sei. mehr …

Wirtschaft 21.10.2014 13:28 Uhr

Life Lakeside IT insolvent

Über die Life Lakeside IT Forschungs und Entwicklungs GmbH aus Klagenfurt ist am Montag am Landesgericht Klagenfurt das Konkursverfahren eröffnet worden, meldet der Kreditschutzverband von 1870. Die Überschuldung beträgt 355.000 Euro. mehr …

HD Bildschirme

Medien 21.10.2014 12:44 Uhr

Ab sofort „Kärnten heute“ in HD

Am Dienstag um 10.00 Uhr ist das Fernsehsignal in Kärnten auf High Definition, HD, umgestellt worden. Die Umstellung des Satilliten-TV erfolgt am kommenden Samstag. Ein weiterer Infotag im ORF-Landesstudio in Klagenfurt ist für 28. Oktober von 9.00 bis 18.00 Uhr geplant. mehr …

Bibliotheken Lesen Oberkärnten

Kultur 21.10.2014 12:33 Uhr

„Österreich liest“: Lust auf Bücher

Die Aktion „Österreich liest“ macht noch bis 26. Oktober die Bibliotheken zum Austragungsort zum wohl größten Lesefest des Landes. In Kärnten finden dazu 127 Veranstaltungen statt. Grundlage für die Lust am Lesen ist das Vorlesen im Kleinkindalter. mehr …

Chronik 21.10.2014 11:10 Uhr

Gestohlene Straßenwalze in Ungarn entdeckt

In der Nacht auf Montag sind vom Gelände einer Baufirma in Klagenfurt Baumaschinen im Wert von mehreren zehntausend Euro gestohlen worden. Eine Straßenwalze verfügte über GPS, daher konnte das Diebesgut in Ungarn sichergestellt werden. mehr …

Eurofighter Typhoon Bundesheer

Chronik 20.10.2014 19:06 Uhr

Eurofighter trainieren Überschallflüge

Am Dienstag startet das Österreichische Bundesheer einer österreichweiten Luftraumüberwachungsübung. Die Eurofighter werden dabei Überschallflüge absolvieren. Auch Kärnten ist betroffen. mehr …

Landesdirektor Willy Haslitzer

Politik 20.10.2014 12:43 Uhr

Haslitzer will Bürgermeister werden

Ex-ORF-Kärnten-Landesdirektor Willy Haslitzer wird bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen im März mitmischen. Haslitzer wird Spitzenkandidat der „Unabhängigen Liste“ in Klagenfurt, er trat im April aus dem Team Stronach aus. mehr …

Gernot Rumpold im März 2012 vor dem Korruptions-Untersuchungs-Ausschuss im Parlament

Chronik 20.10.2014 12:36 Uhr

Hypo-Angeklagten geht Geld für Anwälte aus

Immer öfter wird auch von prominenten Angeklagten Verfahrenshilfe beantragt. Diese Woche wird die Rechtsanwaltskammer für Gernot Rumpold einen Verteidiger bestimmen. Neben Rumpold trifft das auch die Ex-Hypo-Vorstände Wolfgang Kulterer und Gert Xander. mehr …

Josef Martinz Prozess

Chronik 20.10.2014 12:33 Uhr

Versicherung will Geld von Martinz zurück

Die Rechtsschutzversicherung von Ex-ÖVP-Landesrat Josef Martinz fordert von ihm 52.000 Euro an Anwaltskosten im Birnbacher-Prozess zurück. Weil Martinz wissentlich eine Straftat begangen haben soll, sieht sich die Versicherung aus der Pflicht. mehr …

HD Studio mit vielen Bildschirmen

Medien 20.10.2014 10:36 Uhr

HD-Start und Infotag im ORF-Landesstudio

Am Dienstag werden alle Kärntner Sendeanlagen auf High Definition (HD) umgestellt. Im ORF-Landesstudio gab es aus diesem Anlass einen Infotag. Man konnte mit Hilfe der Techniker seinen Sat-Receiver richtig einstellen lassen. mehr …

Bankraub BKS Pörtschach Überwachungsfotos

Chronik 20.10.2014 09:02 Uhr

Verletzter bei bewaffnetem Banküberfall

Ein Räuber hat Montagfrüh in Pörtschach am Wörthersee eine Bankfiliale der BKS Bank überfallen. Er bedrohte den Angestellten vermutlich mit einer Gaspistole. Dieser händigte ihm Geld aus. Bevor der Täter flüchtete, schoss er grundlos auf den Angestellten. mehr …

Chronik 20.10.2014 08:23 Uhr

Sechs Tresore ausgeräumt

Einbrecher haben am vergangenen Wochenende aus Tresoren in Klagenfurt und Velden Bargeld sowie Silber- und Goldmünzen im Wert von mehreren 10.000 Euro gestohlen. Insgesamt wurden in einem Klagenfurter Bürogebäude fünf Tresore geknackt. mehr …

Vorbereitungen für Flüchtlinge in Quartier in der Althanstraße

Politik 19.10.2014 15:56 Uhr

Keine Gemeinde-Quote für Asylwerber

Die Bundesländer wollen ihre Asylquote bis zum 31. Jänner 2015 zu 100 Prozent erfüllen, Aufnahme-Quote für einzelne Gemeinden soll es hingegen keine geben. Die Flüchtlingsreferenten fordern darüber hinaus die Anpassung der Tagessätze und der Betreuungsquote. mehr …

Verkehr 19.10.2014 13:04 Uhr

Negativer RH-Bericht zu Verkehrsverbund

Ein Rechnungshofbericht zum Kärntner Verkehrsverbund steht am Mittwoch auf der Tagesordnung im Parlament in Wien. Dieser vergleicht die beiden Verkehrsverbünde in Salzburg und Kärnten, der Bericht fällt für Kärnten negativ aus. mehr …

Ehemaliger AvW-Firmensitz

Chronik 19.10.2014 13:04 Uhr

Geschädigte Anleger klagen Republik

12.500 Anleger von Genussscheinen sind nach dem AvW-Konkurs leer ausgegangen. Nun wollen drei Anwälte in einem Musterprozess 272 Millionen Euro für die geschädigten Anleger von der Republik erstreiten. Die Wertpapieraufsicht habe laut Ansicht der Kläger versagt. mehr …

Einbrecher auf Überwachungskamera

Chronik 19.10.2014 09:33 Uhr

Bei Einbruch gefilmt: Polizei fahndet

Die Polizei in Klagenfurt fahndet nach einem Mann, der in einen Friseursalon eingebrochen hat. Der Einbrecher - er war trotz Überwachungskamera nur mit einer Sonnenbrille maskiert - durchsuchte das Geschäft und plünderte die Kasse. mehr …

Lehrling

Wirtschaft 19.10.2014 08:50 Uhr

WK-Studie: Zu wenig Lehrlinge

Für Betriebe wird es immer schwieriger, Lehrlinge für offene Lehrstellen zu finden. Das zeigt eine neue Studie der Wirtschaftskammer. Laut Arbeitsmarktservice ein Widerspruch, denn es gebe zu wenig Lehrstellen. Das Angebot und die Wünsche der Betriebe klaffen offensichtlich weit auseinander. mehr …

Religion 19.10.2014 08:29 Uhr

Pater aus Petersdom komplimentiert

Eine Kärntner Pilgergruppe hat sich am Ziel ihrer Reise im Petersdom in Rom laut einem Bericht der Zeitung „Österreich“ nicht sehr freundlich aufgenommen gefühlt. Ihr Reiseleiter, Pater Josef Allmaier, wurde aus dem Dom begleitet, weil er Erklärungen zu einem Bild Michelangelos abgab. mehr …