FLIR Hubschrauber

Chronik 30.07.– 11:50 Uhr

Kärntner FLIR-Heli als Lebensretter

Kärntner Piloten sind mit dem Hubschrauber FLIR, der mit Infrarottechnik ausgestattet ist, in der Nacht auf Samstag in Oberösterreich im Bergeinsatz gewesen. Sie wagten eine Nachtlandung im Dachsteinmassiv, um einen abgestürzten, schwer verletzten Mann zu bergen.  mehr …

A11 Karawankenautobahn Sperre Putin

Verkehr 30.07.– 07:35 Uhr

A11 gesperrt: Staus seit der Nacht

Wegen der Teilnahme des russischen Präsidenten Wladimir Putin an einer Gedenkfeier in Slowenien ist die Karawankenautobahn (A11) gesperrt. Seit der Nacht gibt es Staus, die Ausweichrouten werden aber gut angenommen. Ein Verkehrskollaps blieb aus.  mehr …

Weitere Meldungen

Kuh Drillinge Zeltschach

Wirtschaft 30.07.2016 07:57 Uhr

Landwirte fordern mehr Unterstützung

Seit mehreren Jahren sinkt das Einkommen der Kärntner Landwirte. Fallende Preise und der Druck aus dem Ausland setzen den Bauern zu. Die Landwirtschaftskammer fordert für 2017 mehr Unterstützung von der Landesregierung. mehr …

Polizeiabsperrung

Chronik 30.07.2016 07:50 Uhr

Verdächtiges Paket stammt von Einbrecher

Ein Spielzeuggeschäft in Klagenfurt ist am späten Freitagnachmittag geräumt und gesperrt worden. Grund dafür war ein verdächtiges Paket, das ein Verkäufer fand. Es stellte sich heraus, dass es sich um die Hinterlassenschaft eines Einbrechers handelte. mehr …

Michael Junghans Wietersdorfer PK

Wirtschaft 29.07.2016 17:35 Uhr

Wietersdorfer erholt sich nach HCB-Skandal

Nach dem HCB-Skandal schreibt die Wietersdorfer Holding - dank Umstrukturierungen - wieder schwarze Zahlen. Das Unternehmen erzielte 2015 einen Umsatz von 540 Millionen Euro. mehr …

Chronik 29.07.2016 14:39 Uhr

80-Jährige nach Unfall gestorben

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstag bei Obertilliach in Osttirol ist die 80 Jahre alte Unfalllenkerin aus Kärnten im Klinikum Klagenfurt an ihren schweren Verletzungen gestorben. Dies teilte die Polizei am Freitag mit. mehr …

Harald Dobernig Prozess Birnbacher

Gericht 29.07.2016 14:32 Uhr

Dobernig hält weiter an Unschuld fest

Am zweiten Tag des Prozesses gegen den freiheitlichen Ex-Landesrat Harald Dobernig wegen Beihilfe zur Untreue ist der Angeklagte seiner Linie treu geblieben: Er sei unschuldig, trotz Brücke des Richters, ein Geständnis sei strafmildernd. mehr …

Kämpfe in Libyen, Verletzter mit Splitter im Rückenmark im UKH Klagenfurt,

Gesundheit 29.07.2016 13:47 Uhr

Unfallkrankenhaus soll übersiedeln

Der Kärntner Krankenanstaltenbetreiber KABEG und die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) planen eine großangelegte Kooperation. Das Unfallkrankenhaus Klagenfurt soll bis 2021 auf das Gelände des Klinikums übersiedeln. mehr …

Gerlitzen, Kanzelhöhe, Ossiacher See

Chronik 29.07.2016 13:21 Uhr

Paragleiter bei Sturz in See schwer verletzt

Ein Paragleiter aus Tschechien ist am Freitagvormittag nach dem Absprung von der Gerlitzen in den Ossiacher See gestürzt. Der 28-Jährige wurde schwer verletzt, die Wasserrettung holte ihn aus dem See, er wurde ins LKH Villach geflogen. mehr …

Wirtschaft 29.07.2016 12:53 Uhr

Bericht: Wirtschaftslage „dramatisch“

Das Kärntner Institut für höhere Studien (KIHS) hat für das Land Kärnten einen Bericht zur Wirtschaftslage vorgelegt. Durch den Sparkurs sei die Lage „dramatisch“, das intelligente Sparen müsse fortgesetzt werden, wie etwa beim Verwaltungspersonal. mehr …

Beachvolleyball 2014 Finale Bilanz

Wirtschaft 29.07.2016 10:48 Uhr

Was bringt das Beachvolleyballevent

Eine Wertschöpfungsstudie soll bei der Entscheidung mithelfen, ob es weiterhin Beachvolleyballturniere in Klagenfurt geben soll. Studien sagen aber über den wahren Wert solcher Veranstaltungen wenig aus, so ein Experte. mehr …

Politik 29.07.2016 10:23 Uhr

Posting-Affäre in Villach: Kein Rücktritt

Ein Villacher SPÖ-Stadtrat hat teilweise recht scharfe anonyme Postings in diversen Foren geschrieben, sich selbst gelobt. Einen Kommentar unterschrieb er irrtümlich mit seinem Namen. Von Rücktritt sei keine Rede, sagt Bezirksparteivorsitzender Reinhart Rohr. mehr …

Wirtschaft 29.07.2016 08:11 Uhr

Unternehmer erstmals wieder optimistisch

Kärntens Wirtschaft befindet sich auf einem guten Kurs zeigt zumindest die aktuelle Befragung der Unternehmer durch die Wirtschaftskammer. Zum ersten Mal seit sechs Jahren nehme die Investitionsbereitschaft wieder zu. mehr …

KRESTA Firmengebäude außen

Wirtschaft 28.07.2016 17:43 Uhr

KRESTA: Absichtserklärung von Investor

Die Masseverwalter des insolventen Anlagenbauers KRESTA in St. Andrä sind „vorsichtig optimistisch“: Ein potenzieller Investor habe eine „ernstzunehmende Absichtserklärung“ vorgelegt. Auch ein Fortführungskredit für den Betrieb wurde genehmigt. mehr …

Großglockner

28.07.2016 17:11 Uhr

Erwärmung setzt Großglockner zu

Vor 216 Jahren ist zum ersten Mal ein Mensch auf den Gipfel des Großglockners gestanden. Im Laufe der Zeit veränderte sich der Berg an manchen Stellen dramatisch, nicht zuletzt wegen der Klimaerwärmung. Herabfallendes Gestein wird zur Gefahr. mehr …

Hubschrauber ÖAMTC Rotes Kreuz

Wirtschaft 28.07.2016 13:53 Uhr

2.600 Einsätze für Flugrettung

Das Land Kärnten und die Flugrettungsbetreiber ARA und ÖAMTC haben am Donnerstag in Klagenfurt bilanziert, dass seit dem vergangenen Jahr 2.600 Rettungseinsätze absolviert wurden. Das Land deckt mit 1,4 Mio. Euro pro Jahr bis 2020 die Kosten ab. mehr …

Wirtschaft 28.07.2016 13:43 Uhr

Landesrechnungshof für Strukturreform

Der Kärntner Landesrechnungshof hat den Rechnungsabschluss des Landes für 2015 geprüft: Der Primärsaldo ist mit knapp 18 Mio. Euro noch immer negativ. Damit Kärnten Landesschulden abbauen kann, wird eine Aufgaben- und Strukturreform gefordert. mehr …

Chronik 28.07.2016 11:51 Uhr

Villacher Pioniere helfen in der Steiermark

Nach den schweren Unwettern im steirischen Mürztal wurde Bundesheerunterstützung aus Kärnten angefordert. 64 Villacher Pioniere sind im Assistenzeinsatz. Verklausungen müssen gelöst und Hangrutsche verhindert werden. mehr …

Politik 28.07.2016 10:29 Uhr

Prozess: Dobernig bestreitet Vorwürfe

Der Staatsanwalt hat am ersten Tag im Prozess gegen den freiheitlichen Ex-Landesrat Harald Dobernig die Anklage detailliert begründet und das Bild eines aktiven Mittäters gezeichnet. Dobernig bekannte sich „nicht schuldig“. mehr …

Chronik 28.07.2016 09:59 Uhr

Motorboot im Wörthersee untergegangen

Vor einem einem Hotel bei Töschling ist am Mittwoch ein Motorboot untergegangen. Ein Leck dürfte der Grund gewesen sein. Sieben Feuerwehren waren im Bergeeinsatz. Der Schaden beträgt einige zehntausend Euro. Verletzt wurde niemand. mehr …

Chronik 28.07.2016 08:52 Uhr

Frau soll Mann mit Messer attackiert haben

Nach einem Beziehungsstreit musste ein Mann in Villach mit Brustkorbverletzungen in das Krankenhaus gebracht werden. Der Polizei sagte er, dass ihn seine Lebensgefährtin mit einem Messer attackiert habe. Sie wurde festgenommen. mehr …

Chronik 28.07.2016 06:45 Uhr

Pensionistenverband fordert „leistbares Leben“

Der Pensionistenverband Kärnten ist mit 42.000 Mitgliedern der größte Verein des Landes. Schwerpunkt ist heuer die Unterstützung von Pflegebedürftigen und ein für Pensionisten „leistbares Leben“. mehr …