400 Asylwerber für Rottenstein in St. Georgen

Politik 04.08.– 15:49 Uhr

Umstrittene neue Quartiere für 250 Asylwerber

Nach Plänen des Bundes sollen 200 Flüchtlinge bei der Justizanstalt Rottenstein in St. Georgen am Längsee und 50 im Polizeigefängnis in Klagenfurt untergebracht werden. Heftige Kritik kommt von Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ).  mehr …

Sujetbild Klagenfurt Lindwurm Rathaus

Politik 04.08.– 14:40 Uhr

Fernwärme: Stadtwerke steigen mit ein

Im Tauziehen um die Fernwärmeversorgung von Klagenfurt zeichnet sich eine Lösung ab: Die Stadtwerke steigen beim geplanten Biomasse-Kraftwerk der RZ-Gruppe im Osten der Stadt ein. Das zweite Biomassewerk in Lendorf wird nicht gebaut.  mehr …

Weitere Meldungen

Chronik 04.08.2015 16:05 Uhr

Doppelmord: Keine neuen Erkenntnisse

Im Falle des Doppelmordes in Klagenfurt ist am Dienstag der 21 Jahre alte Sohn der Mordopfer befragt worden. Die Befragungen haben laut Polizei aber keine neuen Erkenntnisse gebracht. mehr …

Hypo Group Alpe Adria in Klagenfurt

Chronik 04.08.2015 14:16 Uhr

Hypo-Haftungen: Mitverantwortung für Bund?

Der Bund hat das Landesgesetz über die Milliardenhaftungen von Kärnten für die Hypo im Jahr 2004 abgesegnet. Nun ist von einer politischen Mitverantwortung des Bundes die Rede. Die Landesregierung fühlt sich in ihrer Position zumindest bestätigt. mehr …

Politik 04.08.2015 12:48 Uhr

Schuldnerberatung Villach vor dem Aus

Der Sparkurs der Landesregierung trifft nun auch die Schuldnerberatungsstellen. Die Zweigstelle Villach soll ab Herbst geschlossen werden. Aus der Landesregierung heißt es hingegen, die Förderungen seien nicht gestrichen mehr …

Politik 04.08.2015 12:32 Uhr

Gehaltstreit: Spitalsärzte planen Sammelklage

Nach den monatelangen Gehaltsverhandlungen mit den Spitalsärzten droht jetzt ein neuer Konflikt. Diesmal geht es um die für sie gestrichenen Ambulanzgebühren. Der Betriebsrat will das nicht hinnehmen und wird klagen. mehr …

Chronik 04.08.2015 10:29 Uhr

Hundeköder mit Rasierklinge gefunden

Letzte Woche ist laut Österreichischem Tierschutzverein am Klagenfurter Kreuzbergl ein Hundeköder mit Rasierklinge gefunden worden. Ein Hund fraß den Wurstköder, konnte ihn aber noch rechtzeitig ausspucken. mehr …

Chronik 04.08.2015 08:34 Uhr

Frauen bekommen 43 Prozent weniger Pension

Der „Equal Pension Day“ am 4. August macht auf die Rentenlücke zwischen Frauen und Männern aufmerksam. Frauen bekommen in Österreich durchschnittlich um 43 Prozent weniger Pension ausbezahlt als Männer. mehr …

Chronik 04.08.2015 08:18 Uhr

Überschwemmung nach Wasserrohrbruch

In Wölfnitz bei Klagenfurt ist Montagnacht eine Hauptwasserleitung geborsten. Ein Keller und Wasserschächte mussten ausgepumpt werden. Einige Haushalte waren vorübergehend ohne Wasser. mehr …

Chronik 04.08.2015 08:10 Uhr

78-Jährige starb nach Kuhattacke

Eine 78-jährige Landwirtin ist Montagabend ist Montagabend in St. Gertraud im Lavanttal vom Eintreiben der Kühe nicht mehr zurückgekehrt. Die Schwiegertochter der Frau fand sie tot auf, laut Polizei dürfte sie von einer Kuh attackiert worden sein. mehr …

Polizist

Chronik 03.08.2015 17:13 Uhr

Betrug: Todesfall vorgetäuscht

Der Polizei in Villach ist ein Betrüger ins Netz gegangen. Der 58 Jahre alte Mann täuschte vor, wegen eines Todesfalls Geld zu sammeln. Bisher wurden dem Mann zehn Betrugsfälle nachgewiesen. Die Polizei ersucht weitere Geschädigte, sich zu melden. mehr …

Riesenbärenklau Feuerwehr Bekämpfung

Chronik 03.08.2015 16:40 Uhr

Giftiger „Riesenbärenklau“ wird zu Plage

Der hochgiftige „Riesenbärenklau“, eine eingeschleppte Pflanze, wird in Kärnten immer mehr zur Plage. Berührungen mit der Pflanze können zu schwersten Verbrennungen führen. Immer öfter muss die Feuerwehr ausrücken, um der Pflanze Herr zu werden. mehr …

Arbeitsamt

Chronik 03.08.2015 14:25 Uhr

Arbeitslosigkeit im Juli gestiegen

Die Arbeitslosigkeit in Kärnten ist im Juli neuerlich gestiegen, und zwar um 4,2 Prozent. Kärnten liegt damit zwar um drei Prozent unter dem österreichweiten Anstieg, die für die Hochsaison erwartete Entspannung ist dennoch nicht eingetreten. mehr …

Steinschlag Stall Mölltal Weg gesperrt

Chronik 03.08.2015 13:08 Uhr

Mölltal: Straße nach Steinschlag gesperrt

In Stall im Mölltal ist es am Montag zu einem massiven Steinschlag gekommen. Ein großer Gesteinsbrocken schlug einen Krater in eine Gemeindestraße, diese musste gesperrt werden. mehr …

Politik 03.08.2015 12:29 Uhr

Weiter Hickhack um Hypo-Haftungen

Dass der Bund 2004 vom Gesetz, mit dem Kärnten die milliardenhohen Hypo-Haftungen eingegangen hat, gewusst hat, sorgt weiter für Wirbel. Eine Zustimmung habe es nicht gegeben, betont der Bund. In Kärnten sieht man die Verhandlungsposition gegenüber dem Bund aber nun gestärkt. mehr …

Chronik 03.08.2015 09:35 Uhr

Mit Auto in Bach gelandet

Ein 59-jähriger Autofahrer ist Sonntagnacht mit seinem Pkw im Metnitzbach gelandet. Der Mann konnte sich selbst aus dem Wagen befreien und ging ohne Anzeige zu erstatten nach Hause, wo ihn die Polizei am Morgen fand. mehr …

Frontalzusammenstoß Steinfeld

Chronik 03.08.2015 08:22 Uhr

Drei Schwerverletzte bei „Frontalem“

Bei einem frontalen Verkehrsunfall auf der Drautal-Bundesstraße bei Steinfeld sind Montagfrüh vier Personen verletzt worden, drei davon schwer. Eine Autofahrerin hatte beim Überholen ein entgegenkommendes Auto übersehen. mehr …

Flüchtlingszelte

Politik 03.08.2015 08:16 Uhr

Asyl: Start für Erstaufnahmezentrum

In der Polizeikaserne Krumpendorf ist am Montag das Kärntner Erstaufnahmezentrum des Innenministeriums für Asylwerber offiziell in Betrieb gegangen. Im September soll dieses nach Ossiach siedeln, wo es heftige Proteste gibt. mehr …

Sport 02.08.2015 18:44 Uhr

Beachvolleyball-EM: Letten gewinnen Finale

Die Letten Aleksandrs Samoilovs und Janis Smedins haben am Sonntag bei der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt Gold geholt. Die Österreicher Clemens Doppler und Alexander Horst schieden im Viertelfinale aus. mehr dazu in sport.ORF.at

Chronik 02.08.2015 16:15 Uhr

Sechs Verletzte bei Unfällen

Bei einem Auffahrunfall auf der Karawankenautobahn (A11) sind am Sonntag vier Personen, darunter zwei Kinder, sechs und 16 Jahre, leicht verletzt worden. Zwei Verletzte forderte auch ein Unfall auf der Südautobahn (A2) bei regennasser Fahrbahn. mehr …

Politik 02.08.2015 16:07 Uhr

Hypo-Haftungen auf dem Prüfstand

Die Haftungen des Landes für die Hypo-Abbaubank Heta könnten verfassungsrechtlich überprüft werden. Die Bundesregierung habe den Haftungen 2004 trotz Bedenken zugestimmt, sie könnten deswegen rechtlich nicht gültig sein, meint FPÖ-Chef Christian Ragger. mehr …

Soziales 02.08.2015 13:16 Uhr

Einsparungen bei Beratung für Schwerhörige

Kärntens einziges Beratungszentrum für Schwerhörige muss ab dem nächsten Jahr mit drastischen Budgetkürzungen rechnen. Das Sozialministerium will die Mittel um 65 Prozent reduzieren. mehr …