Lkw in Gurk Passering

Chronik 30.09.– 14:39 Uhr

Sekundenschlaf: Lkw landete in Fluss

Ein Lkw ist Montagnacht bei Passering in die Gurk gestürzt. Der Lenker war am Steuer kurz eingeschlafen. Das Fahrzeug schoss in einer Kurve geradeaus und stürze über eine drei Meter hohe Böschung in den Fluss. Die Anrainer fordern für Passering erneut ein Verbot für Schwertransporte.  mehr …

Puch Auto Gleise Sperre Tauernbahn

Chronik 30.09.– 08:17 Uhr

Auto auf Gleisen – Tauernbahn gesperrt

Ein 86-jähriger Autofahrer ist Montagabend in Puch bei Weißenstein mit seinem Auto irrtümlich auf dem Bahnsteig und dann auf den Bahngleisen gelandet. Die Tauernbahn musste zur Bergung des Pkw gesperrt werden.  mehr …

Weitere Meldungen

ORF Mikrofon Streitkultur Studio

Streitkultur zum Nachhören

Alle Infos rund um HD-TV

Nostalgie

Dienstag, 20.04 Uhr:

90 Jahre Radiogeschichte

Chronik 30.09.2014 16:56 Uhr

Schlägerei vor Disco: Drei Angeklagte

Wegen absichtlicher, schwerer Körperverletzung sind Dienstagvormittag in Klagenfurt drei Burschen vor Gericht gestanden. Sie sollen einen 28-jährigen Mann nach einem Discobesuch in St. Veit zusammengeschlagen und schwer verletzt haben. Der Prozess wurde vertagt. mehr …

Asylwerber Polizei Turnsaal Villach

Politik 30.09.2014 16:44 Uhr

Asyl: Kaiser will Gemeinden einbinden

Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) will in der Asylfrage die Kommunalpolitik einbinden. Am Freitag gibt es daher ein Treffen mit der Spitze des Gemeindebundes. Kaiser möchte Großquartiere vermeiden und die Akzeptanz der Bevölkerung erreichen. mehr …

Chronik 30.09.2014 14:43 Uhr

Gedenk-Enquète zum 1. Weltkrieg

„Vergangenheit verstehen - Zukunft gestalten“. Unter diesem Motto hat Dienstagvormittag im Landesarchiv Klagenfurt eine Gedenkenquete zum Ersten Weltkrieg stattgefunden. Vertreter der Politik, des öffentlichen Lebens und der jungen Generation waren dabei. mehr …

Chronik 30.09.2014 13:54 Uhr

Zwei Kärntner Bergsteiger tödlich verunglückt

Beim Absturz einer Zweierseilschaft auf dem Großglockner ist Dienstagvormittag sind ein 49-jähriger und ein 56-jähriger Kärntner ums Leben gekommen. Der Jüngere war sofort tot, der Ältere erlag seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus Lienz. Beide sollen laut Polizei aus dem Bezirk Wolfsberg stammen. Mehr dazu in tirol.ORF.at

Wirtschaft 30.09.2014 13:41 Uhr

Millionenpleite in Villach

Im Vorjahr ist die Firma Biomasse-Energie Villach mit 19 Millionen Euro Schulden in Konkurs geschlittert. Am Dienstag meldete der Geschäftsführer dieses Unternehmens, Hans Griesser, selbst am Landesgericht Klagenfurt Konkurs an. mehr …

Chronik 30.09.2014 12:43 Uhr

Elfjähriger bei Schulausflug von Auto angefahren

Ein elfjähriger Schüler ist Dienstagfrüh in Straßburg bei einem Unfall verletzt worden. Er war mit einer Schülergruppe unterwegs., Als er plötzlich auf die Straße sprang, erfasste ihn ein Auto. mehr …

Bundesheer Sparflug Kosovo

Chronik 30.09.2014 12:33 Uhr

Bundesheer-Sparflug in das Kosovo

Beim Bundesheer wird weiter gespart, jüngst beim Transport von Soldaten ins Ausland. 143 Soldaten starteten am Dienstag kostengünstig von Klagenfurt aus in das Kosovo – mit einer polnische Passagiermaschine, die vom dänischen Heer gechartert wurde. mehr …

Chronik 30.09.2014 11:02 Uhr

Hummer-Prozess: Höhere Strafe gefordert

Jener Kärntner, der letzte Woche in Ungarn zu 15 Jahren Haft verurteilt wurde, weil er 2012 einen ungarischen Motorradpolizisten mit einem Hummer-Geländewagen überfahren und getötet haben soll, droht eine höhere Strafe. Die Staatsanwaltschaft fordert dies in seiner Berufung. mehr …

Verkehr 30.09.2014 09:37 Uhr

Weiterer Autoreisezug eingestellt

Seit Dienstag ist die Reise mit dem Autozug von Deutschland nach Villach Geschichte. Die Deutsche Bahn hat die Destinationen Hamburg, Hildesheim und Düsseldorf gestrichen, weil sie unrentabel sei. Geplant ist, die Autos künftig mit Lkws zu transportieren. mehr …

Chronik 30.09.2014 09:04 Uhr

Mehrere Betrugsfälle im Rotlichtmilieu

Aus dem Kärntner Rotlichtmilieu werden immer mehr Betrugsfälle bekannt, seit einigen Wochen ermittelt das Landeskriminalamt. Freier, vor allem Pensionisten, sollen von Prostituierten durch Privatkredite betrogen worden sein, die bisher bekannte Schadenssumme liegt bei 300.000 Euro. mehr …

Allergene Speiserkarte

Wirtschaft 29.09.2014 19:30 Uhr

Allergiehinweise auf Speisenkarten

Kärntens Wirte stehen vor einer neuen Herausforderung. Die EU schreibt vor, dass ab Dezember die 14 häufigsten Allergene in den Speisenkarten ausgewiesen werden müssen. Ernährungsberater begrüßen die Regelung, die Wirte wissen noch nicht, wie sie sie umsetzen sollen. mehr …

Neues Ausbildungszentrum Villach

Wirtschaft 29.09.2014 19:12 Uhr

Villach: Neue Ausbildungsstätte für Facharbeiter

In Villach gibt es eine neue Ausbildungsstätte für Facharbeiter. Nach der Schließung der ÖGB-Lehrwerkstatt in Krumpendorf haben sich Arbeitgeber- und Arbeitnehmerinstitutionen zusammengetan und gemeinsam das 6,6 Millionen teure Ausbildungszentrum im Technologiepark errichtet. mehr …

Chronik 29.09.2014 18:31 Uhr

Velden: Zug streifte Minibagger

Ein Personenzug hat am Montagnachmittag in Velden einen Minibagger gestreift, der für Arbeiten neben den Geleisen verwendet wurde. Der Baggerfahrer konnte rechtzeitig abspringen. Er wurde leicht verletzt. mehr …

Alexander Bouvier neuer Vorsitzender der Sparte Industrie in der IV

Wirtschaft 29.09.2014 18:19 Uhr

Industrie: Neuer Obmann Alexander Bouvier

Alexander Bouvier, Vorstand der Treibacher Industrie AG, ist neuer Obmann der Sparte Industrie in der Wirtschaftskammer Kärnten. Bouvier folgt Reinhard Iro, der den Vorsitz nach 15 Jahren zurück legte. mehr …

Chronik 29.09.2014 14:30 Uhr

Büchsenmacher Schaschl-Outschar in Konkurs

Über den Traditionsbüchsenmacherbetrieb W. Schaschl-Outschar GmbH aus Ferlach ist am Montag ein Konkursverfahren eröffnet worden. Das Unternehmen ist mit über zwei Millionen Euro überschuldet. Fünf Dienstnehmer sind betroffen. mehr …

Wirtschaft 29.09.2014 13:27 Uhr

Zu wenig Geld für Privatkonkurs

Laut neuen Statistiken können es sich immer weniger Menschen leisten, in Privatkonkurs zu gehen. Laut Schuldnerberatung Kärnten ist vermehrt die Mittelschicht betroffen. Sie haben oft nicht einmal mehr das Geld für das Insolvenzverfahren. mehr …

Herzoperation

Gesundheit 29.09.2014 12:32 Uhr

Herzklappenerkrankungen nehmen zu

Allein auf der Abteilung Herz-Thorax-Chirurgie am Klinikum Klagenfurt werden pro Tag mindestens zwei Menschen am Herzen operiert. In den letzten Jahren stieg die Zahl der Herzklappenerkrankungen, auch bedingt durch die steigende Lebenserwartung. mehr …

Radegg Radeggscharte Radeggalm Ankogel Radeckalm Anlauftal Radeckscharte

Chronik 29.09.2014 10:43 Uhr

Ankogel: Vermisster tot gefunden

Seit Sonntagabend wurde im Gebiet des Ankogels bei Bad Gastein (Pongau) ein Kurgast aus der Steiermark vermisst. Auch die Kärntner Einsatzkräfte halfen am Montag bei der Suche. Der 46-jährige Steirer wurde am Montag tot gefunden, er dürfte auf einem Schneefeld ausgerutscht und 100 Meter abgestürzt sein. Mehr dazu in salzburg.ORF.at

Samariter Hundestaffel Suchhund

Chronik 29.09.2014 10:07 Uhr

Suchaktion nach möglicherweise verwirrter Frau

Am späten Sonntagabend ist bei der Polizei Klagenfurt die Anzeige eingegangen, dass eine verwirrt erscheinende Frau ohne Schuhe und schreiend entlang des Radweges in Waidmannsdorf laufe. Eine Suchaktion wurde eingeleitet und am Montag fortgesetzt. mehr …

Kreissäge Baustelle

Chronik 29.09.2014 09:26 Uhr

Kärnten bei Arbeitsunfällen auf Platz eins

In Kärnten kommt es häufig zu schweren Arbeitsunfällen, wie die Satistik bestätigt. Im Vorjahr lag Kärnten österreichweit an erster Stelle. Mit speziellen Maßnahmen will die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) gegensteuern. mehr …