Kärnten heute am 27. Juli 2015

„Kärnten heute“ informiert täglich um 19.00 Uhr in ORF2 über die wichtigsten Ereignisse aus Kärnten. Hier finden Sie die aktuellen Tagesthemen. Jede Sendung kann auch live im Internet mitverfolgt werden und ist eine Woche lang in der ORF-TV-Thek abrufbar.

Kärnten Heute Moderatoren

ORF

v.l.: Ute Pichler, Hannes Orasche, Angela Ellersdorfer-Truntschnig, Sonja Kleindienst, Bernhard Bieche.

Umbau im LKH Villach

Am LKH Villach werden die Kinderintensivstation und die Frühgeburtenstation neu gebaut. Am Montag wurde das Projekt vorgestellt.

Immer mehr Stromabschaltungen

Ein zweites Thema ist die sogenannte „Energiearmut“: Kelag und Klagenfurter Stadtwerke müssen jeden Monat mehreren Dutzend Kunden den Strom abschalten, weil diese ihre Rechnungen nicht bezahlt haben. Oftmals, weil sie mit ihrem Einkommen nicht auskommen, für Betroffene gibt es aber Hilfe.

Carinthischer Sommer

Eine ungewöhnliche Matinee hatte diesmal der Carinthische Sommer zu bieten: Gespielt wurde Musik des Vorarlberger David Helbock, der 2009 täglich ein neues Stück geschrieben hat. Zeit-im-Bild-Moderator Tarek Leitner hat dazu Nachrichten aus diesen Tagen vorgetragen.

Bundesjugendchor feiert Premiere

In Spittal an der Drau hat es den ersten Auftritt des neuen Bundesjugendchores gegeben: Er setzt sich aus je vier Sängerinnen und Sängern aus allen Bundesländern zusammen.

Mundartwort zum Mitraten

Und wie jeden Montag stellen wir in der Serie „Kärntnerisch g’redt“ wieder ein seltenes Mundartwort vor.

Links: