„Streitkultur“ aktuelles Thema

In der Radio Kärnten „Streitkultur“ wird jeden zweiten Montag ab 20.04 Uhr über aktuelle Themen im Land diskutiert. Die Sendung ist live und on demand (sieben Tage lang) im Internet abrufbar.

Am Montag, dem 27. Mai, führte Chefredakteur Bernhard Bieche durch die Radio Kärnten Streitkultur. Das Thema:

„EU-Wahl und Regierungskrise – die Folgen“

Die EU-Wahl steht in Österreich ganz im Zeichen der Regierungskrise. Welche politischen Konsequenzen ergeben sich daraus für die Republik und für das Land Kärnten?

Das analysierten und diskutierten in der Radio Kärnten Streitkultur:

  • Kathrin Stainer-Hämmerle, Politologin
  • Antonia Gössinger, Chefredakteurin Kleine Zeitung
  • Hannes Mösslacher, Chefredakteur Kärntner Krone
  • Peter Michael Kowal, Chefredakteur Kärntner Woche
  • Michael Walcher, Austria Presseagentur

Sendung zum Nachlesen

Archiv der Sendungen