Iris Hofmeister-Bulgarelli

Iris Hofmeister-Bulgarelli ist seit 2003 im ORF Landesstudio Kärnten. Neben ihrer Tätigkeit in der Online-Redaktion ist sie für „Servus, Srečno, Ciao“ verantwortlich und macht Beiträge für den Aktuellen Dienst.

Die Klagenfurterin studierte an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt Publizistik- und Kommunikationswissenschaften und befasste sich in ihrer Diplomarbeit mit dem Thema Online-Journalismus.

Online und Bachmannpreis

Während ihres Studiums absolvierte Iris mehrere Praktika in unterschiedlichen Bereichen. Einen ersten Einblick in die Welt des Journalismus erhielt sie im Aktuellen Dienst des ORF Landesstudio Kärnten, für den sie auch heute noch immer wieder im ganzen Land unterwegs ist. Abwechselnd mit ihren KollegInnen moderiert sie auch das Kärnten heute-Wetter.

Nach einem Praktikum in der Online-Redaktion bekam sie die Möglichkeit, ihre Leidenschaft, das Schreiben, zu ihrem Beruf zu machen. Neben der tagesaktuellen Online-Berichterstattung betreut Iris während der „Tage der deutschsprachigen Literatur“ gemeinsam mit ihren Redaktionskolleginnen auch die Online-Seiten über den Wettbewerb.

Iris Hofmeister-Bulgarelli
© Christian Finding | MC Digitalproduktions GmbH

Schwerpunkte: EU und Alpen-Adria

Seit 2004 arbeitet Iris für die Redaktion des Alpen-Adria-Magazins „Servus, Srečno, Ciao“, für das sie seit 2014 auch Sendungskoordinatorin ist. Immer wieder arbeitet sie auch an EU-Projekten mit, die das Landesstudio Kärnten initiiert, zuletzt bei „Europe for Carinthians“ – mehr dazu in „Servus Srečno Ciao“ goes Europe.

Dreharbeiten zu „Servus, Srecno, Ciao“
Gerhard Leeb
Dreharbeiten für „Servus, Srecno, Ciao“ in Unterdrauburg/Dravgrad

Großer Italien- und Sprachenfan

In ihrer Freizeit liest und fotografiert sie gerne und hält sich mit Spaziergängen mit ihren Hunden Giotto und Jack fit. Iris verreist auch leidenschaftlich gerne. Dabei zieht es sie besonders oft in den Alpen-Adria-Raum. Ob italienisches Essen, italienische Bücher, italienische Musik oder die italienische Sprache – Iris ist ein riesengroßer Italienfan. Ihr aktuelles Ziel: ihre Slowenisch- und Kroatischkenntnisse verbessern.

E-Mail