Licht Ins Dunkel Logo
ORF NÖ
ORF NÖ
Radio Kärnten

Musikwunschtage für LICHT INS DUNKEL

50 Jahre LICHT INS DUNKEL, 50 Stunden Musik für die gute Sache: unter dem Motto „Sie wünschen, wir spielen“ gab es in Radio Kärnten zwei Musikwunschtage zugunsten von LICHT INS DUNKEL. Von Donnerstag, dem 24. November um 7.00 Uhr bis Samstag, dem 26. November um 9.00 Uhr konnte das Publikum gegen eine Spendenzusage das Musikprogramm auf Radio Kärnten mitgestalten.

Die Aktion begann am Donnerstag bereits in den frühen Morgenstunden. Ab 7.00 Uhr konnten die Radio Kärnten-Hörerinnen und Hörer die Musikauswahl mitbestimmen und ihre Liebsten grüßen. Das Radio Kärnten-Musikprogramm wurde anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums von LICHT INS DUNKEL, 50 Stunden lang ausschließlich von den Hörerinnen und Hörern gestaltet, jeder der 337 Musikwünsche wurde erfüllt! In den Sendungen wurden Projekte und Familien vorgestellt, die von LICHT INS DUNKEL unterstützt worden sind, um so ihren Alltag leichter meistern zu können.

Alle Spenden bis zum 24. Dezember 2022 werden von der Bundesregierung verdoppelt.

Der gesamte Erlös des Tages kommt dem Soforthilfefonds und Projekten in Kärnten zugute, die von LICHT INS DUNKEL unterstützt werden.

Der ORF Kärnten sagt DANKE!

„Die Spendenbereitschaft in Kärnten ist trotz der schwierigen Zeit ungebrochen. Das haben die Kärntnerinnen und Kärntner bei den LICHT INS DUNKEL-Musikwunschtagen einmal mehr bewiesen. Musik verbindet die Menschen. Es war uns eine Freude, die Musikwünsche zu erfüllen und am Leben unserer Hörerinnen und Hörer teilzuhaben. Außergewöhnliche Tage für uns alle! Ich möchte mich bei meinem Team sowie bei den Spenderinnen und Spendern für die Hilfsbereitschaft herzlichst bedanken“, so Landesdirektorin Karin Bernhard.

Spendenmöglichkeiten

Gespendet werden kann unabhängig von den laufenden Aktionen unter der kostenlosen A1-Spendentelefonnummer 0800 664 24 12 sowie online unter lichtinsdunkel.ORF.at. Spenden können ebenso online oder per Überweisung getätigt werden. Die Kontonummer lautet:

  • Empfänger: Verein LICHT INS DUNKEL
  • IBAN: AT 20 6000 0000 0237 6000
  • BIC BAWAATWW

Alle Spenden bis zum 24. Dezember 2022 werden von der Bundesregierung verdoppelt.

50 Jahre LICHT INS DUNKEL

Die 1973 ins Leben gerufene Hilfsaktion LICHT INS DUNKEL ist kaum mehr aus dem öffentlichen Bewusstsein Österreichs wegzudenken. Im diesjährigen Aktionsjahr 2022/23 feiert LICHT INS DUNKEL sein 50-jähriges Jubiläum. Österreichs größte Spendensammelaktion wird bereits von Anfang an vom ORF in all seinen Medien und Landesstudios unterstützt, um im Sinne des Vereins LICHT INS DUNKEL inklusive Projekte zu fördern. Im Mittelpunkt der Bemühungen um Inklusion und Teilhabe stehen die betroffenen Menschen, deren Fähigkeiten und deren Selbstbestimmungsrecht. Seit 1973 wurden bereits rund 360 Millionen Euro an LICHT INS DUNKEL gespendet.