„Guten Morgen“ – Kärntenwoche

Der „Guten Morgen Österreich“-Truck weiterhin am Teich des ORF-Zentrums. Von Dienstag bis Freitag moderiert Lukas Schweighofer. Neben aktuellen Berichten schaltet „Guten Morgen Österreich“ zu Reportagen nach Kärnten zu Marco Ventre.

Dienstag, 7. Juni

Musiker Fritz Kristoferitsch von den Edlseern sucht alte Aufnahmen von seinen Fans für das 30-Jahre-Jubiläum der Band – darüber erzählt er bei seinem Besuch in „Guten Morgen Österreich“. Die Steirerin Daniela Leinweber erzählt, wie sie mit Weitwandern 50 Kilo abgenommen hat und wie sie sich dafür motivieren konnte.

In einer Live-Schaltung nach Maria Saal in Kärnten meldet sich Marco Ventre von einem Erdbeerfeld und fragt zum Start der Saison nach, wie die Ernte heuer ausfällt. Dazu passend kocht Haubenkoch Robert Letz im Studio süße Beeren-Dalken mit Vanillesauce.

Zum ersten Mal gastiert die World Padel Tour in Wien: Wie funktioniert die neue Trendsportart, wo kann man in Österreich spielen und was kann man sich von den weltbesten Spielerinnen und Spielern abschauen? Darüber spricht Lukas Schweighofer mit Dominik Beier, dem Veranstalter der World Padel Tour in Wien, und Conny Wilczynski, einem Betreiber von Padelcourt-Anlagen. Die Live-Musik kommt von NIC mit einem Cover des Maria-Bill-Klassikers „I mecht landen“.

Mittwoch, 8. Juni

Staraufgebot bei „Guten Morgen Österreich“: Zuerst ist Schauspieler Cornelius Obonya zu Gast, der über sein neues Bühnenprojekt erzählt. Anschließend sind Stargeigerin Lidia Baich und Bariton Clemens Unterreiner auf Sendung – die Musiker haben sich für eine Benefiz-„Galanacht unter Sternen“ auf Schloss Thalheim zusammengetan.

Kärnten-Reporter Marco Ventre meldet sich vom Campingplatz am Turnersee, wo vor 60 Jahren alles mit ein paar Zelten begann und mittlerweile Komfort und auch ein bisschen Luxus bei den Campern dazugehören.

Style-Expertin Martina Reuter zeigt, wie man trendige Crop Tops trägt, ohne Haut zu zeigen, und bringt Outfits für heiße Tage mit: das kleine 1x 1 des perfekten Bürostyles im Sommer. Und „Eines Tages“ heißt die Debütsingle, die Schlager-Newcomerin Daniela Koch aus St. Veit live vorstellen wird.

Donnerstag, 9. Juni

Song-Contest-Teilnehmerin Pia Maria stellt ihre erste Solo-Single „I Know U Know“ vor, die im Juni herauskommt. Ganz anders als das ESC-Lied „Halo“ und trotzdem ganz sie selbst. Gärtnermeister Reinhard Kittenberger aus Schiltern bringt Pflanzentipps für die richtige Pflege vor dem Sommer mit. Und Buchhändler Johannes Kößler hat schon erste Ideen für eine spannende Urlaubslektüre.

Freitag, 10. Juni

Mental- und Bewusstseinstrainerin Elisabeth Hintermayer aus Niederösterreich beschreibt in ihrem neuen Buch, wie sich die Lebensfreude zurückgewinnen lässt. Der Schlüssel dazu heißt „Selbstliebe“. Warum die viel zu oft erst gefunden werden muss, darüber spricht sie mit Moderator Lukas Schweighofer.

Lustig wird es mit Kabarettistin Angelika Niedetzky: Sie spielt auf Schloss Laxenburg in der turbulenten musikalischen Komödie „Der Guru“ und erzählt über Befreiungstrommeln, Klangschalen-Chaos und die Wurzelchakren aller Beteiligten.

Fitness-Star und Vorturner der Nation Philipp Jelinek lädt am 25. Juni beim Donauinselfest alle Fans ein, mit ihm gemeinsam bei der größten Bewegungseinheit des Landes dabei zu sein. Wie die Vorbereitungen dafür laufen und wie er tausende Menschen motivieren möchte, mit ihm live mitzuturnen, das verrät Philipp Jelinek im Gespräch mit Moderator Lukas Schweighofer.

Zu den erfolgreichsten österreichischen Motorsportlern in der DTM-Rennserie zählt Lucas Auer. Mit nur 27 Jahren gehört er zu den großen Stars, bei „Guten Morgen Österreich“ erzählt er, wie er es so weit geschafft hat. Und Schlagersängerin Misha Kovar stellt ihre neue Single „Warum hast du mich wachgeküsst“ vor.