Mike Diwald und Patricia Jordan im Studio
ORF
ORF

Gesucht: Sidekick für die Morgenshow

Der ORF Kärnten sucht für seine tägliche Radio Kärnten-„Morgenshow“ einen zusätzlichen Sidekick. Zur Bewerbung unter der E-Mail-Adresse direktion.kaernten@orf.at sind junge Leute mit hervorragendem Allgemeinwissen eingeladen, die Spaß an Medien haben, gerne und gut reden und kein Problem mit frühem Aufstehen haben.

Der Begriff Sidekick kommt aus dem Englischen und meint eigentlich den „Kumpan/Kumpel“. In der Welt des Films oder beim Fernsehen hat er sich in der Bedeutung „Nebendarsteller“ durchgesetzt. Im Radio bezeichnet der Sidekick den Ansprechpartner des Moderators, der meist auch für das Verlesen des Wetterberichts und der Verkehrsinfos zuständig ist.

Wir möchten junge Leute ansprechen

Genau für diese Rolle sucht Radio Kärnten eine neue Mitarbeiterin/einen neuen Mitarbeiter, eben: Sidekick. „Wir möchten junge Leute ansprechen“, sagt Morgenshow-Moderator Mike Diwald, der die Show zum ersten Mal 1989 moderierte, „die Freude an Medien haben, gut reden können – vorzugsweise auch in astreinem Hochdeutsch –, wortgewandt sind, schlagfertig, witzig und flexibel und die ein gutes Allgemeinwissen haben.“ Dass man zudem mit dem Aufstehen zu nachtschlafener Zeit zurecht kommen muss, hat Mike Diwald wohlweislich verschwiegen. Die Sendung beginnt um 5.00 Uhr und dauert bis 9.00 Uhr. Um die Vorbereitung auf die Reihe zu bekommen, bedeutet dies, den Wecker täglich auf 3.30 Uhr zu stellen.

Mike Diwald und Patricia Jordan im Studio
ORF
Mike Diwald und Patricia Jordan

Soundfile ebenfalls erwünscht

Wer jetzt trotz dieser unchristlichen und abschreckenden Arbeitszeiten noch immer Interesse hat, möge seine Bewerbung an direktion.kaernten@orf.at mit dem Betreff „Morgenshow-Sidekick“ schicken. „Neben den üblichen Bewerbungsunterlagen – also Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto – möchten wir von jedem der Bewerber ein Soundfile bekommen, in dem er oder sie uns erzählt, warum er/sie der/die Bestgeeignete für den Job ist“, erläutert ORF Kärnten-Landesdirektorin Karin Bernhard.

Radio Kärnten „Morgenshow“:

  • Montag bis Samstag 5.00-9.00 Uhr
  • Sonn- und Feiertag 6.00-10.00 Uhr