Meistgeklickt im Mai

Die Top drei der meistgeklickten Beiträge auf kaernten.ORF.at waren eine Warnung vor betrügerischen SMS, der Fund einer Zeitkapsel mit alten Bauplänen beim Umbau des Landesmuseums und Tiere vom Bergbauernhof, die man „leasen“ kann.

Die Polizei warnte vor betrügerischen SMS zur Paketverfolgung. Die SMS kommen angeblich vom Paketzustelldienst DHL und sollen über ein ankommendes Paket informieren. Zahlreiche Kärntnerinnen und Kärntner erhielten solche SMS. Öffnet man den angehängten Link kommt man auf eine Internetseite, die ganz im Stil des Paketzustellers gestaltet ist und wird aufgefordert, eine App zu öffnen. Dann können die Betrüger über einen Trojaner Zugang zu Passwörtern erhalten, die etwa zum Internet-Banking gebraucht werden – mehr dazu in Warnung vor betrügerischen SMS.

Zeitkapsel aus dem Jahr 1879

Auf Interesse stieß auch der Beitrag über den Fund einer Zeitkapsel. Bei der Generalsanierung des Landesmuseums in Klagenfurt wurde ein versiegelter Kupferzylinder gefunden, in dem sich historische Baupläne und eine Bauurkunde befanden. Geschützt unter den Bodenplatten des Foyers entdeckten die Arbeiter die historische versiegelte Zeitkapsel von 56 Zentimetern Länge und zwölf Zentimetern Durchmesser. 1884 wurde das Haus nach vierjähriger Bauzeit eröffnet – mehr dazu in Zeitkapsel bei Museumssanierung entdeckt.

Historische Urkunde aus Zeitkapsel Landesmuseum Rudolfinum
ORF
Inhalt der Zeitkapsel

Tiere vom Bauernhof zum „Leasen“

Eine ungewöhnliche Idee hatte die Bergbauernfamilie Stromberger mit ihrem Hof oberhalb von Preims im Lavanttal. Dort kann man Hühner, Kühe, Gänse und Fische leasen. Man bekommt die Produkte der Tiere, muss sie aber nicht selbst halten, was für viele Menschen ohnehin nicht möglich wäre. Die Mieter können ihrem Huhn einen Namen nach Wunsch geben und bekommen jeden Monat 20 frische Eier.

Bergbauernhof Lederhoser in Preims
ORF
Der Hof in Preims

Mehrere Mieter können sich zusammentun und ein Rind leasen, sie bekommen nach der Schlachtung küchenfertiges Fleisch. Neuerdings gibt es auch Gänse und Fische im Angebot – mehr dazu in Tiere vom Bergbauernhof zum „Leasen“.