Meistgeklickt im November

Die Beiträge auf kaernten.ORF.at, die die Leser am meisten interessierten sind eine Gasexplosion, bei der ein Ferienhaus in Bad Bleiberg völlig zerstört wurde. Weiters ein Beitrag über die Verkaufsnöte von Bauern im Lockdown und ein illegaler Garagen-Fleischverkauf.

Am Sonntag, dem 29. November, wechselte ein Villacher in seinem Wochenendhaus eine Gasflasche. Dabei kam es aus zu einer großen Explosion. Der 47-Jährige wurde dabei schwer verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung vom Rettungshubschrauber C11 in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Das Wochenendhaus wurde völlig zerstört – mehr dazu in Gasexplosion: Haus flog in die Luft. Es stellte sich heraus, dass ein Gasgriller im Keller Ursache für das Unglück war. Der Hausbesitzer ist noch im Krankenhaus, sein Zustand sei stabil, er schwebe nicht in Lebensgefahr, so das Krankenhaus.

Fotostrecke mit 5 Bildern

Zerstörtes Holzhaus
ORF
Das Haus wird abgerissen
FF Bad Bleiberg
Das Haus nach der Gasexplosion
FF Bad Bleiberg
Gasflaschen liegen vor dem Haus
FF Bad Bleiberg
Ein Bagger reißt das Haus ein
FF Bad Bleiberg

Bauern bleiben auf Gemüse sitzen

Anfang November berichtete kaernten.ORF.at von den Nöten der Bauern, die durch die geschlossene Gastronomie und Hotellerie auf ihren Frischwaren sitzen bleiben. Im November sind das an die fünf Tonnen Gemüse, für das die Bauern andere Abnehmer suchen mussten – mehr dazu in Lockdown: Bauern bleiben auf Gemüse sitzen.

Gewächshaus
ORF

Fleischwaren in Garage verkauft

Am letzten Sonntag des November gab es in Klagenfurt eine Anzeige bei der Polizei, dass aus einer Garage heraus etwas verkauft werde. Die Polizei entdeckt bei einer Suche im Bezirk St. Peter einen Verkauf von Fleischwaren. Ein Ehepaar dürfte Halalfleisch (von geschächteten Tieren) aus Bosnien verkauft haben und bekam nun mehrere Anzeigen. Sie gaben an, das Fleisch nur an „Freunde“ verkauft zu haben, die Kunden waren aber geflüchtet, als die Polizei kam – mehr dazu in Illegaler Fleischverkauf in Garage.

Gelagertes Fleisch in der Garage
LPD Kärnten