Feuerwehreinsatz
ORF
ORF

Österreich Bild „Der Funke kam aus Kärnten“

Die neueste Österreich Bild-Ausgabe aus dem Landesstudio Kärnten begibt sich anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Kärntner Landesfeuerwehrbands auf eine eindrucksvolle Zeitreise rund um die Feuerwehr in Kärnten. Die Dokumentation „Der Funke kam aus Kärnten“ von Arnulf Prasch ist am Sonntag, dem 11. August 2019 um 18.30 Uhr in ORF 2 zu sehen.

Am 13. Juni 1869 wurde in Klagenfurt auf Initiative von Ferdinand Jergitsch der Kärntner Landesfeuerwehrverband gegründet und damit der Grundstein für den ältesten Feuerwehrverband Österreichs gelegt, der im Jahr 2019 sein 150-Jahr-Jubiläum feiert.

FF Hauptwache Klagenfurt und das ORF Team
ORF
Das ORF-Team und die Freiwillige Feuerwehr Hauptwache Klagenfurt

Ein Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten zeigt das Feuerwehrwesen im Wandel der Zeit und geht der Frage nach, was mehr als 24.000 Frauen, Männer und Jugendliche bewegt, sich freiwillig in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen. Besonders der Feuerwehrjugend wird immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt, eine Kärntnerin leitet mittlerweile das Ausbildungswesen für den Feuerwehrnachwuchs in Österreich.

Sendetermin:
11. August 2019 um 18.30 Uhr, ORF 2

Zum Jubiläum wurde die neue Landesfeuerwehrschule sowie die LAWZ 3.0, die Landesalarm- und Warnzentrale, die mittlerweile mit der Berufsfeuerwehr und der BAWZ Villach im Leitstellenverbund arbeitet, eröffnet.

Blackout-Übung
ORF
Blackout-Übung

Zu Wort kommen Feuerwehrmitglieder, Jugendliche, aber auch Feuerwehrfrauen, die mit viel Engagement ihren Dienst versehen. Besonders bemerkenswert ist Peter Hinteregger. Er hat heuer seinen 102. Geburstag gefeiert und ist seit 81 Jahren Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Poggersdorf.

Das Österreich-Bild aus dem Landesstudio Kärnten besucht auch Jakob Michelitsch. Er war 14 Jahre lang Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Villach-Völkendorf und hat vor einigen Jahren ein privates Feuerwehrmuseum eingerichtet.

Peter Hinteregger und Dieter Insam
ORF
v.l.n.r.: Peter Hinteregger und Dieter Insam vor einem historischen Feuerwehrwagen

„Der Funke kam aus Kärnten“ 150 Jahre Landesfeuerwehrverband

  • Gestaltung und Redaktion: Arnulf Prasch
  • Kamera: Benito Oliva
  • Schnitt: Andreas Kelich
  • Ton: Robert Lachowitz
Das ORF-Team und Jakob Michelitsch
ORF
Kameramann Benito Oliva, Redakteur Arnulf Prasch und Jakob Michelitsch

Sendetermin:
Sonntag, 11. August 2019 um 18.30 Uhr, ORF 2

Die Sendung kann auch am Live Stream mitverfolgt werden und ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand auf der ORF-TVthek abrufbar.

Mit Fragen wenden Sie sich bitte an:
Luca Weblacher
Pressestelle
T: +43 463 5330-29268
E-Mail Luca Weblacher