Frauen beim Kräutersalz mischen
ORF
ORF
Lifestyle

Kräutersalz selber machen

Im Freilichtmuseum Maria Saal können Interessierte die Herstellung von selbstgemachten Kräutersalzmischungen lernen. Kräuterpädagoginnen zeigen den Teilnehmern der Kurse, worauf es beim Anbau und der Verarbeitung der Kräuter ankommt.

Bevor es los geht, machen sich die Teilnehmerinnen auf den Weg in einen der Kräutergärten am Areal des Freilichtmuseums. Dort werden auch die passenden Kräuter für das Kräutersalz geerntet.

Kräutersalz Kurs Freilichtmuseum Maria Saal
ORF
Kräuterkunde im Freilichtmuseum Maria Saal
Kräutergarten im Freilichtmuseum Maria Saal
ORF
Kräutergarten im Freilichtmuseum Maria Saal

Im Alltag vielseitig einsetzbar

Kräuterpädagogin Sonja Majtan gibt ihr Wissen gerne weiter. Sie sagt, man könne die Kräutersalze leicht ins tägliche Leben einbauen und damit Gerichten eine schmackhafte Note verleihen: „Kräuter kann man nicht nur als Tee, sondern gerade in Verbindung mit Salz tagtäglich nutzen.“

Frauen bei Kräutersalz in Morser mischen
ORF
Die Kräutermischung wird im Mörser mit Salz vermengt

Mariendistel tut Leber und Galle wohl

Herta Gross aus Maria Saal schätzt, durch den Kurs erfahren zu haben, wofür die verschiedenen Kräuter gut sind – vor allem Wildkräuter, die man so vielleicht nicht unbedingt kenne.

Mariendistel
ORF
Mariendistel

Kräuterpädagogin Barbara Pilgram sagt, nicht umsonst besage ein Sprichwort, dass gegen alles ein Kraut gewachsen sei. In ihrem Kräutergarten gedeihe die Mariendistel besonders gut: „Sie hat wunderschöne Blüten. Die Samen verwendet man für Leber und Galle.“

Kinder beim Kräuter zerkleinern
ORF
Auch Kinder finden die Kräutersalzherstellung spannend

Auch Kinder kommen auf den Geschmack

Kursteilnehmerin Maria Smolej aus Ferlach interessiert sich seit ihrer Ausbildung in einer Apotheke für die Kräuterheilkunde. Es sei für sie wichtig, auch ihren Kindern Kräuter schmackhaft zu machen: „Man kann die Kräuter auch Suppen beigeben und sie merken nicht einmal, dass sie etwas Gesundes mitessen.“

Frauen bei Kurs Kräutersalz herstellen
ORF
Die Kursteilnehmerinnen bei der Arbeit

Fertige Mixtur muss einige Tage trocknen

Brigitte Zitterer aus Emmersdorf hat sich fest vorgenommen, in Zukunft selbst Kräutersalz herzustellen. Nachdem die jeweilige Mixtur hergestellt wurde lässt man das Salz einige Tage trocknen. Danach steht dem Genuss nichts mehr im Wege.

Kräutersalz durchmischen
ORF
Die fertige Kräutersalzmischung wird gut vermengt

Nicht nur das Herstellen von Kräutersalzen kann im Freilichtmuseum Maria Saal erlernt werden. Während der Sommermonate gibt es ein abwechslungsreiches Kursangebot für verschiedene Interessen. Am 10. Juli werden Lavendelduftkolben gebastelt. Am selben Tag steht im Archäologischen Park am Magdalensberg die Herstellung von Römischem Schmuck und edlen Mosaiken auf dem Programm.