WAC Logo
WAC
Sport

Neuer Tormann für den WAC

Der WAC hat bekanntgegeben, dass Torwart Manuel Kuttin von Admira Wacker einen Vertrag über ein Jahr plus Option auf ein weiteres Jahr unterschrieben hat. Mit drei Spielern wurden die Verträge verlängert.

Der in Spittal an der Drau geborene und 194 Zentimeter große Manuel Kuttin wechselte im Jahr 2008 vom GAK in die Akademie von Austria Wien. Ein Jahr später wechselte er zur Admira in die Südstadt. Kuttin absolvierte bisher 44 Spiele in der Bundesliga und stand elf Mal im ÖFB-Cup zwischen den Pfosten. Sein Bundesliga-Debüt feierte er in der Saison 2013/14 gegen den SK Sturm Graz. Nun erhält er beim WAC einen Vertrag für ein Jahr plus Option auf ein weiteres Jahr.

Kofler, Gölles, Syla: Verträge verlängert

Darüber hinaus verlängerten die Wolfsberger die Verträge von Torhüter Alexander Kofler, Stefan Gölles sowie Bajram Syla. Der Vertrag von Kofler, der in seine siebente Saison bei den Lavanttalern geht, wurde um ein Jahr verlängert. Kofler absolvierte bisher 152 Spiele für den WAC. Ebenso um ein Jahr verlängert wurde der Vertrag von Stefan Gölles. Bajram Syla, der in der vergangenen Saison 13 Tore bei den WAC Amateuren erzielt hat, bleibt weitere zwei Jahre beim Verein und erhält die Option auf ein weiteres Jahr.