Pkw erfasst Rollstuhlfahrer auf Schutzweg

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Rollstuhlfahrer ist es am Mittwochvormittag in Wolfsberg gekommen. Der Unfall passierte auf einem Schutzweg, der Rollstuhlfahrer erlitt schwere Verletzungen.

Der 79 Jahre alte Autofahrer dürfte laut Polizei den Rollstuhlfahrer übersehen haben, als dieser die Fahrbahn auf einem Schutzweg überqueren wollte. Er erfasste den Mann mit seinem Wagen und fuhr ihn um. Der Rollstuhlfahrer kam zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Er wird im Landeskrankhaus Wolfsberg behandelt.