Gericht 11.12.2018 10:16 Uhr

13 Jahre Haft wegen Kindesmissbrauchs

Ein 46-jähriger Vorarlberger ist am Montag wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen und pornographischer Darstellung von Minderjährigen zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Es kam auch am Zweitwohnsitz des Mannes im Bezirk Spittal zu Übergriffen. Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at

Prozesss im Landesgericht Klagenfurt

Chronik 11.12.2018 08:31 Uhr

Tödlicher Bootsunfall nun bei Oberlandesgericht

Ein 45 Jahre alter Niederösterreicher, der Mitte Mai am Landesgericht Klagenfurt wegen eines tödlichen Motorbootunfalls am Wörthersee zu zehn Monaten unbedingter Haft verurteilt worden ist, bekämpft das Urteil. Das Oberlandesgericht (OLG) Graz muss entscheiden. mehr …

Forstschäden Unwetter

„Streitkultur“ 11.12.2018 08:22 Uhr

Diskussion um künftige Unwetterkonzepte

Mehr als einen Monat nach dem verheerenden Sturmtief Vaia ist in der „Radio Kärnten Streitkultur“ am Montagabend über künftige Unwetterkonzepte diskutiert worden. Dank gab es außerdem für die unzähligen freiwilligen Helfer. mehr …

Universtät Jüngster Doktor Benjamin Hackl

Leute 11.12.2018 08:22 Uhr

Der zufällige Weg zum Mathe-Genie

Mit 15 Jahren begann Benjamin Hackl sein Mathematik-Studium in Klagenfurt, mit nur 24 Jahren schloss er heuer sein Doktorstudium ab. Dabei war es eher ein Zufall, dass Hackl seine Liebe zur Mathematik entdeckte. mehr …

Engelbert Guggenberger Administrator katholische Kirche Diözese Gurk

Chronik 11.12.2018 08:00 Uhr

Diözese Gurk: Rom verbietet Pressekonferenz

Am Dienstag sollte im Rahmen einer Pressekonferenz des Diözesanadministrators ein wirtschaftlicher Prüfbericht für die Amtszeit von Bischof Alois Schwarz veröffentlicht werden. Rom untersagte beides, der Administrator zeigte sich fassungslos. mehr …

Landeskulturpreis Klaus Ottomeyer

Kultur 10.12.2018 19:00 Uhr

Porträt Landeskulturpreisträger Klaus Ottomeyer

Landeskulturpreisträger Psychotherapeut und Soziologe Klaus Ottomeyer wird von Freunden als Weltverbesserer bezeichnet, die FPÖ kritisiert ihn als „Boulevard-Psychologen“, weil er Bücher dem Phänomen Jörg Haider und der Faszination der Verführung widmete. mehr …

Wirtschaft 10.12.2018 15:03 Uhr

Positive Stimmung bei Unternehmern

Die Wirtschaft wird in Kärnten 2019 etwas schwächer wachsen, trotzdem wird auch 2019 das Wachstum in Kärnten voraussichtlich über dem Österreichschnitt liegen, hieß es am Montag bei einer Konjunkturkonferenz. mehr …

Straße Lesachtal fertig Unwetter Hochwasser

Verkehr 10.12.2018 13:05 Uhr

Unwetter-Ersatzstraße sorgt für Unmut

Die Ersatzstraße im Lesachtal, die nach den schweren Unwettern errichtet werden musste, sorgt für Unmut: Obwohl offiziell freigegeben, ist sie regelmäßig für Bauarbeiten gesperrt. Die Bevölkerung kritisiert nicht angekündigte Sperren. mehr …

Bundeslandfenster Sprechstörungen Hilfe Plappergei

Bildung 10.12.2018 08:11 Uhr

„Plappergei“ hilft bei Sprechstörungen

Wenn Kinder Silben verschlucken und Sätze falsch bilden, könnte eine Sprechstörung vorliegen. Jedes zehnte Kind soll betroffen sein. Die Sprechgruppe „Plappergei“ hilft diesen Kindern, wieder Spaß am Sprechen zu finden. mehr …

Wirtschaft 10.12.2018 06:50 Uhr

Löhne: Proteste im Handel starten

Die Handelsangestellten kämpfen um höhere Löhne, seit Montagfrüh finden deswegen in Kärnten die ganze Woche Betriebsversammlung statt. Teilweise kann es dadurch zu Einschränkungen im Verkauf kommen. mehr …

Hochstuhl 18 Jähriger tödlich verunglückt Felsnadel

Chronik 10.12.2018 06:15 Uhr

18-jähriger Kletterer von Fels erschlagen

Zwei junge Männer, 17 und 18 Jahre alt, sind am Sonntag durch die Hochstuhl-Nordwand bei Feistritz/Rosental geklettert. Beim Befestigen einer Zwischensicherung an einem Fels lockerte sich dieser und begrub den 18-Jährigen unter sich, er erlitt tödliche Verletzungen. mehr …

Unwetter Schlamm Entsorgung Landwirte Gailtal Rattendorf

Landwirtschaft 09.12.2018 13:00 Uhr

Teure Schlammentsorgung nach Unwettern

Sechs Wochen nach den Unwettern liegt im Gailtal der Schlamm noch bis zu einen Meter hoch, die Räumung kostet Millionen. Ohne finanzielle Unterstützung fürchten die Landwirte um ihre Existenz, die Politik signalisiert Hilfe. mehr …

Brandgefahr Weihnachten Adventkranz

Chronik 09.12.2018 11:50 Uhr

Adventkerzen nicht gelöscht - Wohnungsbrand

Zwei nicht gelöschte Kerzen auf einem Adventkranz haben in der Nacht auf Sonntag zu einem Brand in einer Villacher Wohnung geführt. Die Wohnung wurde stark verrußt, die schlafende Bewohnerin blieb unverletzt. mehr …

Verkehr 09.12.2018 11:39 Uhr

S7-Bau: Großauftrag für Kärntner Firma

Die Kärntner Firma Kostmann ist beauftragt worden, für den Bau der Fürstenfelder Schnellstraße (S7) zwei Klappbrücken zu errichten, sie werden 127 bzw. 106 Meter lang sein. Die Auftragshöhe beträgt 17,3 Millionen Euro. mehr …

Chronik 09.12.2018 09:49 Uhr

„Filmriss“: 19-Jähriger stahl Auto

Nach einer durchzechten Nacht hat ein 19-jähriger Probeführerscheinbesitzer in Lurnfeld ein Auto gestohlen. Nach nur sechs Kilometern Fahrt stellte er es wieder ab und ging zu Fuß weiter nach Hause. Als Motiv gab er einen „Filmriss“ an. mehr …

Feuerwehrauto

Chronik 09.12.2018 09:21 Uhr

Hund tagelang allein in Wohnung gelassen

Eine 20-jährige Klagenfurterin hat ihren Hund tagelang ohne Wasser und Futter allein in ihrer Wohnung zurückgelassen. Ihre Großmutter, die nach der Enkelin sehen wollte, hörte das Winseln des Tieres und alarmierte die Polizei. mehr …

Konse

Bildung 09.12.2018 09:06 Uhr

Musik-Uni in der Zielgeraden

Das Kärntner Landeskonservatorium will Musikuniversität werden und hat dafür fast alle wichtigen Hürden genommen. Nach einer letzten Überprüfung soll die endgültige Entscheidung nun im Frühjahr fallen. mehr …

Skigebiet Hochrindl

Wirtschaft 09.12.2018 07:50 Uhr

Crowdfunding-Aktion für Skigebiet

Auf der Hochrindl soll ein neuer Speicherteich zur Kunstschneeerzeugung gebaut werden - und zwar mit Unterstützung der Bevölkerung. Mit der Crowdfunding-Aktion „Hochrindl-Neuschnee“ werden Spenden gesammelt. mehr …

Chronik 08.12.2018 17:28 Uhr

Fußgängerin von Rodelfahrer verletzt

Auf dem Dobratsch (Bezirk Villach-Land) ist es am Samstag zu einem Rodelunfall gekommen. Eine 57-jährige Fußgängerin wurde von einem Rodelfahrer angefahren und schwer verletzt. Verletzt wurden auch zwei Skifahrer auf der Gerlitzen. mehr …

Vanessa Herzog Eisschnelllauf Polen

Sport 08.12.2018 15:50 Uhr

Eisschnelllauf: Erneuter Sieg für Herzog

Die gebürtige Kärntnerin Vanessa Herzog hat beim Eisschnelllauf-Weltcup in Polen auch den zweiten Bewerb über 500 Meter gewonnen. Die 23-Jährige siegte am Samstag vor der Russin Olga Fatkulina und der US-Amerikanerin Brittany Bowe. Mehr dazu in sport.ORF.at