Unterwegs in Österreich: Dobratsch/Rundwanderweg

Die ORF-Kärnten Produktion „Rundwanderweg um den Dobratsch“ wird am Samstag, dem 19. Mai um 16.25 Uhr in der Sendereihe „Unterwegs in Österreich“ in ORF 2 wiederholt.

Ein außergewöhnlicher Rundwanderweg führt nicht nur am Fuße des Dobratsch um den Berg herum, sondern auch in den Berg hinein. Alexandra Schaschl und Hans Abuja vom Naturpark Dobratsch erwandern die Attraktionen rund um den Weg.

Dobratsch

ORF

Das Team: Georg Ulbing (Ton), Barbara Altersberger (Gestaltung), Benito Oliva (Kamera), Johann Abuja (Wanderdarsteller), Stefan Lauhart (Kameraassitenz) und Alexandra Schaschl (Wanderdarstellerin)

In vier Etappen rund um den Dobratsch

Sendungshinweis

Wiederholung
24. Mai 2018, 11.35 Uhr, ORF 2

In vier Etappen erlebt man auf einer Wegstrecke von 74 Kilometern eine facettenreiche Vielfalt. Zu den Wegbegleitern zählen Zeugnisse aus 3000 Jahren Geschichte, idyllische Orte, eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, imposante Naturlandschaften sowie Höhlen und Stollengänge. Kulinarische Köstlichkeiten aus der Gailtaler Region versprechen eine genussvolle Stärkung.

Dobratsch

ORF

Dobratsch, der sanfte Riese

“Es ist ein gemütlicher, kurzer Weitwanderweg, interessant zu gehen für die ganze Familie“, verspricht Robert Heuberger vom Naturpark Dobratsch.

Besonderheiten bei Wanderung erleben

Der Dobratsch ist in vielerlei Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung. Er stellt nicht nur das größte Bergsturzgebiet der Ostalpen und damit den Lebensraum seltener Pflanzen und Tiere dar, sondern ist auch das Gravitationszentrum einer geschichtsträchtigen Region, die sich durch besonderen kulturellen Reichtum auszeichnet.

Dobratsch

ORF

Beeindrucke Naturschauspiele säumen den Weitwanderweg rund um den Dobratsch.

Am Schnittpunkt dreier Kulturen gelegen, umgibt ihn eine lebhaft gegliederte Tallandschaft, deren eigenwilliger Charakter und besondere Atmosphäre sich am besten beim Wandern erschließen.

Dobratsch

ORF

Wunderbarer Ausblick ins Gailtal

Die Wanderung gegen den Uhrzeigersinn kann am gut beschilderten Weg alleine unternommen werden oder mit einem Ranger des Naturparks Dobratsch gebucht werden. Alle Etappenorte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, woraus sich auch mehrere Variations- und Abkürzungsmöglichkeiten ergeben.

Rundwanderweg um den Dobratsch – Höhepunkte am Fuße des Berges

Gestaltung und Redaktion: Barbara Altersberger
Kamera: Benito Oliva, Alfred Bein
Ton: Georg Ulbing, Udo Russegger
Kameraassistenz/Licht: Marcel Kuster, Stefan Lauhart, Dietmar Kaltenhofer
Schnitt und Tonmischung: Markus Gangl
Sprecher: Andreas Kimeswenger
Produktion: ORF Kärnten © 2017

Bei Fragen:
Simone Oliva
ORF KÄRNTEN | Pressestelle
A-9010 Klagenfurt, Sponheimerstraße 13
T: +43 (0)463 5330-29213
M: +43 664 62 78 428
E-Mail Simone Oliva