Herwig Hiel ist neuer kaufmännischer Leiter

Seit 1. Dezember 2014 ist Herwig Hiel kaufmännischer Leiter im ORF-Landesstudio Kärnten. Nach einigen Jahren als Investitionscontroller und als Bereichscontroller Finance bei namhaften Großfirmen, wechselte Hiel zum ORF.

Herwig Hiel wurde 1975 geboren und ist in der Gemeinde Steuerberg im Bezirk Feldkirchen aufgewachsen. Nach dem Abschluss der HTL für Fertigungstechnik in Ferlach absolvierte er das Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre in Wien. Nach einigen Jahren als Investitionscontroller und als Bereichscontroller Finance bei namhaften Großfirmen, wechselte Herwig Hiel als Leitender Senior Controller in die ORF-Enterprise und somit zum führenden Werbezeitenvermarkter Österreichs.

Hiel

ORF

Herwig Hiel ist seit 1. Dezember 2014 Kaufmännischer Leiter im Landesstudio Kärnten.

Kaufmännische Abteilung im ORF Kärnten

Neben Herwig Hiel zählen Ulrike Gruber und Edelgard Jaritz zu seinem Team.

Die kaufmännische Abteilung begleitet und gestaltet mit einem operativ und strategisch ausgerichteten Controlling den Management-Prozess der Zielfindung, Planung und Steuerung des Landesstudios Kärnten. Die Umsetzung zahlreicher Projekte erfolgt in direkter Zusammenarbeit mit der Landesdirektorin und den jeweiligen Abteilungsleitern. Mittels moderner Management-Instrumente sichert die kaufmännische Abteilung gemeinsam mit der Landesdirektorin und den Abteilungsleitern den nachhaltigen Erfolg des Landesstudios Kärnten.