Bankhofer: Engelwurz gegen Ängste

Wir leben in einer sehr unruhigen Zeit, manche Menschen gehen mutlos und verzagt durchs Leben gehen. Viele haben mit Ängsten zu kämpfen. Sie brauchen Kraft, die ihnen wieder neuen Mut gibt. Diese Kraft kann man sich aus einem Heilkraut holen.

Es ist die Engelwurz oder auch Angelikawurz genannt. Ihre Wirkstoffe vertreiben Ängste, geben neuen Mut. Es gibt zwei Möglichkeiten, Engelwurz zu nutzen. Bereiten Sie einen Tee zu. 2 Teelöffel geriebene Wurzel in einem Viertelliter kaltem Wasser kurz aufkochen, 5 Minuten ziehen lassen, durchseihen. 2 Tassen am Tag lauwarm trinken. Es gibt eine einfachere Möglichkeit: Holen Sie Engelwurz-Pulver aus der Apotheke und verrühren Sie einen Teelöffel davon in einen halben Becher Naturjoghurt. Langsam genießen.

Werbung X