Bankhofer zu Übergewicht bei Kindern

Die Zahl der übergewichtigen Kinder ist weltweit seit dem Jahr 1980 um fast 50 Prozent gestiegen. Zweifelsohne ist Bewegungsmangel ein deftiger Grund dafür.

Die Kinder verbringen zuviel Zeit vor dem Fernsehgerät und vor dem Computer. Und sie schaffen die einfachsten Turnübungen nicht mehr , wie zum Beispiel den Purzelbaum. Dazu kommen Haltungsschäden. Sport- Mediziner haben einen wesentlichen Grund für den Bewegungsmangel herausgefunden. Viele junge Eltern sind ängstlich geworden. Sie hindern ihre Kinder an sportlichen Aktivitäten. Klettern ist zu riskant. Beim Radfahren kann man stürzen und sich verletzen. Beim Schwimmen kann man ertrinken, und die Rutsche im Park birgt viele Gefahren. Ein Großteil der Eltern ist derart auf Sicherheit bedacht, dass sich die Kinder kaum noch austoben können. Sie werden zu sehr behütet. Das ist zum Teil darauf zurück zuführen, dass Vater und Mutter viel zu wenig Zeit für ihre Sprösslinge haben. Daher ein ernstes Wort, liebe Eltern. Gebt den Kindern wieder mehr Bewegungsfreiheit.

Werbung X