Bankhofer über gesundes Essen

Zahllose wissenschaftliche Studien haben es in den letzten Jahren bewiesen: Ein gesunder Lebensstil schützt uns vor einer Reihe von Krankheiten. Zu diesem Lebensstil gehört eine vernünftige, ausgewogene Ernährung.

Sie sollte so zusammengestellt werden, dass man damit schlank bleibt und etwaiges Übergewicht abbauen kann. Dabei ist es aber nicht nur wichtig, was man isst, sondern es ist ebenso interessant, wie man es konsumiert. Da gibt es kuriose Beispiele: Joghurt schmeckt einfach besser, wenn man ihn nicht mit einem Metall-Löffel , sondern mit einem leichten Kunststoff-Löffel genießt. Käse schmeckt salziger, wenn man ihn mit Messer schneidet und isst. Mit einer Gabel gegessen, liegt der Geschmack vom Käse milder auf der Zunge. Ein besonderes, geschmackliches Erlebnis ist Käse, wenn man ihn mit einem Zahnstocher aufspießt und so in den Mund nimmt. Heiße Schokolade ist bekömmlicher, wenn man sie aus einer orangefarbenen Tasse trinkt. Ja, und wer gezielt abnehmen möchte, sollte von roten Tellern essen. Das bremst den Appetit.

Werbung X