Radio Kärnten Streitkultur

Jeden zweiten Montag um 20.04 Uhr wird in Radio Kärnten live über aktuelle Themen diskutiert, Hörerinnen und Hörer können sich telefonisch beteiligen. Die Sendung gibt es hier eine Woche lang zum Nachhören.

Die Radio Kärnten Streitkultur startete nach der Sommerpause wieder am 16. Oktober. In der ersten Sendung wurde über den politischen Ausgang nach der Nationalratswahl 2017 diskutiert.

Sendung am 16. Oktober

Österreich hat gewählt. Welche politischen Konsequenzen ergeben sich für Österreich und Kärnten nach der Nationalratswahl? Das analysieren und diskutierten in der Radio Kärnten Streitkultur unter der Leitung von Chefredakteur Bernhard Bieche:

  • Die Politologin Kathrin Stainer-Hämmerle
  • Antonia Gössinger, Chefredakteurin Kleine Zeitung
  • Hannes Mösslacher, Chefredakteur Kärntner Krone
  • Gert Leitner, Chefredakteur Kärntner Woche
  • Michael Walcher, Austria Presseagentur

Sendung zum Nachlesen

Sendung on demand

Teil 1:

Teil 2:

Archivsendungen zum Nachlesen

Werbung X