Lkw in Gurk Passering

Chronik 30.09.– 14:39

Sekundenschlaf: Lkw landete in Fluss

Ein Lkw ist Montagnacht bei Passering in die Gurk gestürzt. Der Lenker war am Steuer kurz eingeschlafen. Das Fahrzeug schoss in einer Kurve geradeaus und stürze über eine drei Meter hohe Böschung in den Fluss. Die Anrainer fordern für Passering erneut ein Verbot für Schwertransporte. mehr …

Schild am Eingang des Landesgerichts Klagenfurt

Wirtschaft 30.09.– 13:41

Millionenpleite in Villach

Im Vorjahr ist die Firma Biomasse-Energie Villach mit 19 Millionen Euro Schulden in Konkurs geschlittert. Am Dienstag meldete der Geschäftsführer dieses Unternehmens, Hans Griesser, selbst am Landesgericht Klagenfurt Konkurs an, mit 22 Mio. Euro Schulden. mehr …

Werbung X