Chronik 30.09.2014 09:04 Uhr

Mehrere Betrugsfälle im Rotlichtmilieu

Aus dem Kärntner Rotlichtmilieu werden immer mehr Betrugsfälle bekannt, seit einigen Wochen ermittelt das Landeskriminalamt. Kunden, vor allem Pensionisten, sollen von Prostituierten durch Privatkredite betrogen worden sein, die bisher bekannte Schadenssumme liegt bei 300.000 Euro. mehr …

Puch Auto Gleise Sperre Tauernbahn

Chronik 30.09.2014 08:17 Uhr

Auto auf Gleisen – Tauernbahn gesperrt

Ein 86-jähriger Autofahrer ist Montagabend in Puch bei Weißenstein mit seinem Auto irrtümlich auf dem Bahnsteig und dann auf den Bahngleisen gelandet. Die Tauernbahn musste zur Bergung des Pkw gesperrt werden. mehr …

Allergene Speiserkarte

Wirtschaft 29.09.2014 19:30 Uhr

Allergiehinweise auf Speisenkarten

Kärntens Wirte stehen vor einer neuen Herausforderung. Die EU schreibt vor, dass ab Dezember die 14 häufigsten Allergene in den Speisenkarten ausgewiesen werden müssen. Ernährungsberater begrüßen die Regelung, die Wirte wissen noch nicht, wie sie sie umsetzen sollen. mehr …

Neues Ausbildungszentrum Villach

Wirtschaft 29.09.2014 19:12 Uhr

Villach: Neue Ausbildungsstätte für Facharbeiter

In Villach gibt es eine neue Ausbildungsstätte für Facharbeiter. Nach der Schließung der ÖGB-Lehrwerkstatt in Krumpendorf haben sich Arbeitgeber- und Arbeitnehmerinstitutionen zusammengetan und gemeinsam das 6,6 Millionen teure Ausbildungszentrum im Technologiepark errichtet. mehr …

Chronik 29.09.2014 18:31 Uhr

Velden: Zug streifte Minibagger

Ein Personenzug hat am Montagnachmittag in Velden einen Minibagger gestreift, der für Arbeiten neben den Geleisen verwendet wurde. Der Baggerfahrer konnte rechtzeitig abspringen. Er wurde leicht verletzt. mehr …

Alexander Bouvier neuer Vorsitzender der Sparte Industrie in der IV

Wirtschaft 29.09.2014 18:19 Uhr

Industrie: Neuer Obmann Alexander Bouvier

Alexander Bouvier, Vorstand der Treibacher Industrie AG, ist neuer Obmann der Sparte Industrie in der Wirtschaftskammer Kärnten. Bouvier folgt Reinhard Iro, der den Vorsitz nach 15 Jahren zurück legte. mehr …

Chronik 29.09.2014 14:30 Uhr

Büchsenmacher Schaschl-Outschar in Konkurs

Über den Traditionsbüchsenmacherbetrieb W. Schaschl-Outschar GmbH aus Ferlach ist am Montag ein Konkursverfahren eröffnet worden. Das Unternehmen ist mit über zwei Millionen Euro überschuldet. Fünf Dienstnehmer sind betroffen. mehr …

Wirtschaft 29.09.2014 13:27 Uhr

Zu wenig Geld für Privatkonkurs

Laut neuen Statistiken können es sich immer weniger Menschen leisten, in Privatkonkurs zu gehen. Laut Schuldnerberatung Kärnten ist vermehrt die Mittelschicht betroffen. Sie haben oft nicht einmal mehr das Geld für das Insolvenzverfahren. mehr …

Herzoperation

Gesundheit 29.09.2014 12:32 Uhr

Herzklappenerkrankungen nehmen zu

Allein auf der Abteilung Herz-Thorax-Chirurgie am Klinikum Klagenfurt werden pro Tag mindestens zwei Menschen am Herzen operiert. In den letzten Jahren stieg die Zahl der Herzklappenerkrankungen, auch bedingt durch die steigende Lebenserwartung. mehr …

Radegg Radeggscharte Radeggalm Ankogel Radeckalm Anlauftal Radeckscharte

Chronik 29.09.2014 10:43 Uhr

Ankogel: Vermisster tot gefunden

Seit Sonntagabend wurde im Gebiet des Ankogels bei Bad Gastein (Pongau) ein Kurgast aus der Steiermark vermisst. Auch die Kärntner Einsatzkräfte halfen am Montag bei der Suche. Der 46-jährige Steirer wurde am Montag tot gefunden, er dürfte auf einem Schneefeld ausgerutscht und 100 Meter abgestürzt sein. Mehr dazu in salzburg.ORF.at

Samariter Hundestaffel Suchhund

Chronik 29.09.2014 10:07 Uhr

Suchaktion nach möglicherweise verwirrter Frau

Am späten Sonntagabend ist bei der Polizei Klagenfurt die Anzeige eingegangen, dass eine verwirrt erscheinende Frau ohne Schuhe und schreiend entlang des Radweges in Waidmannsdorf laufe. Eine Suchaktion wurde eingeleitet und am Montag fortgesetzt. mehr …

Kreissäge Baustelle

Chronik 29.09.2014 09:26 Uhr

Kärnten bei Arbeitsunfällen auf Platz eins

In Kärnten kommt es häufig zu schweren Arbeitsunfällen, wie die Satistik bestätigt. Im Vorjahr lag Kärnten österreichweit an erster Stelle. Mit speziellen Maßnahmen will die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) gegensteuern. mehr …

Chronik 28.09.2014 19:48 Uhr

Wanderung endete im Krankenhaus

Eine 70-jährige Pensionistin ist am Sonntagnachmittag bei einer Wanderung auf der Radniger Alm ausgerutscht und gestürzt. Die Frau erlitt schwere Verletzungen und musste mit dem Seil geborgen und ins Krankenhaus geflogen werden. mehr …

Chronik 28.09.2014 19:40 Uhr

Kalbin aus Jauchengrube gerettet

Die Feuerwehr musste am Sonntag zu einem Bauernhof in Oberleidenberg bei Wolfsberg ausrücken. Mit Kran und Seilen befreiten die Feuerwehrleute eine Kalbin, die in eine drei Meter tiefe Jauchengrube gestürzt war. mehr …

Chronik 28.09.2014 19:26 Uhr

Kuhattacke: Wanderer schwer verletzt

Ein 68-jähriger Wanderer ist Sonntagnachmittag auf der Obermillstätter Alm bei Spittal von einer Kuhherde angegriffen worden. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. mehr …

Gesundheit 28.09.2014 12:52 Uhr

Brustkrebs: Impfstudie gibt Hoffnung

Am 1. Oktober ist Welt-Brustkrebstag, in Österreich erkranken jährlich mehr als 5.300 Frauen daran. Die Sterberate sank in den letzten Jahren von der Hälfte auf ein Drittel. Ein neuer Impfstoff, der auch in Kärnten getestet wurde, gibt Hoffnung. mehr …

Wirtschaft 28.09.2014 10:15 Uhr

Oberndorfer erweitert Standort Völkermarkt

Die Firma Oberndorfer, Österreichs größtes Fertigteilbau-Unternehmen, hat am Samstag in Völkermarkt ihr erweitertes Werk eröffnet. Unter anderem wurden zwei neue Hallen errichtet. Das Unternehmen beschäftigt an acht Standorten rund 850 Mitarbeiter. mehr …

WAC St. Andrä

Sport 28.09.2014 08:12 Uhr

WAC: Wolfsberger „Märchen“ geht weiter

Der RZ Pellets WAC bleibt auch nach der zehnten Runde Tabellenführer der tipico-Bundesliga. Die Wolfsberger feierten am Samstag gegen Admira Wacker Mödling einen 2:1 (1:0)-Heimsieg und liegen damit sechs Punkte vor Red Bull Salzburg. mehr dazu in sport.ORF.at

Chronik 28.09.2014 08:05 Uhr

Selbstentzündung: Dachboden in Brand

Durch Selbstentzündung von Holzteilen ist Samstagnachmittag am Dachboden eines Wohnhauses in St. Margarethen bei Bleiburg ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass sich der Brand weiter ausbreitete, der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. mehr …

Chronik 28.09.2014 07:54 Uhr

13-Jähriger beim Holzspalten schwer verletzt

Ein 13-jähriger Schüler ist Samstagnachmittag bei Forstarbeiten auf der Alm des Kolfinerriegel bei Arriach schwer verletzt worden. Er klemmte seine Hand in einem Holzspaltgerät ein und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. mehr …