Hypo Prozess Fairness Opinion Prozessstart

Gericht 17.08.2017 21:11 Uhr

Vier Schuldsprüche im Hypo-Prozess

Im Hypo-Prozess um die Fairness Opinion am Landesgericht Klagenfurt wurden am Donnerstagabend vier Schuldsprüche verhängt. Die Ex-Hypo-Banker Wolfgang Kulterer, Josef Kircher, Tilo Berlin und Heinrich Pecina wurden unter anderem wegen Untreue in Millionenhöhe für schuldig gesprochen. Mehr dazu in news.ORF.at

Polizei Auto Jacken Uniform

Chronik 17.08.2017 19:14 Uhr

Mit Pistole auf Autofahrerin gezielt

Während eines Überholmanövers auf der Tauernautobahn hat ein 61 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Spittal/Drau am Donnerstag eine Pistole auf eine deutsche Autolenkerin gerichtet. Er hatte sich geärgert, weil die Frau die Fahrspur nicht wechselte. mehr …

Palliativstation Krankenhaus St. Veit

Gesundheit 17.08.2017 16:15 Uhr

Palliativstation am Dach des Krankenhauses

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in St. Veit an der Glan bekommt eine der modernsten Palliativstationen Österreichs. Im Neubau auf der Dachterrasse sollen Patienten mit unheilbaren Krankheiten betreut werden. mehr …

Marcel Hirscher

Sport 17.08.2017 15:50 Uhr

Hirscher verletzte sich am Mölltaler Gletscher

Ski-Star Marcel Hirscher hat sich am Donnerstag beim Training am Mölltaler Gletscher verletzt. Er brach sich den linken Außenknöchel. Das bedeutet jetzt sechs Wochen Pause für den Salzburger. mehr …

Stadtwerke Ermittlungen Karre

Chronik 17.08.2017 15:22 Uhr

Stromausfall in Klagenfurter Innenstadt

Wegen einer Störung in einer Trafostation waren am Donnerstagnachmittag tausend Haushalte in der Klagenfurter Innenstadt ohne Strom. Betroffen waren auch viele Firmen. Auch Verkehrsampeln fielen aus. mehr …

Ordnungsamt Klagenfurt

Politik 17.08.2017 13:57 Uhr

Neun neue Mitarbeiter beim Ordnungsamt

Das Ordnungsamt Klagenfurt hat neun Mitarbeiter aufgenommen. Vier davon sind Nachbesetzungen, fünf wurden neu eingestellt, alle neun wurden seit Juni geschult. Insgesamt hat das Ordnungsamt damit 16 Mitarbeiter. mehr …

Hans Gasser Platz Villach Grabsteine Pflasterung

Chronik 17.08.2017 13:35 Uhr

Alte Grabsteine für neue Pflasterung

Der Hans-Gasser-Platz in Villach ist um 2,5 Mio. Euro neu gestaltet worden, am Freitag wird er eröffnet. Für die Pflasterung wurden recycelte Steine verwendet, darunter offenbar auch Grabsteine. Einige Inschriften sind noch lesbar. mehr …

Medikamente Tabletten

Wirtschaft 17.08.2017 13:33 Uhr

GKK beklagt immer teurere Medikamente

Die Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) bilanziert - im Gegensatz zu anderen Gebietskrankenkassen - ausgeglichen. Und dass obwohl die Ausgaben für Medikamente steigen. Die KGKK profitiert vorwiegend vom Ausgleichsfonds. mehr …

Polizei Manneuqin Challenge

Chronik 17.08.2017 12:42 Uhr

„Gestohlenes“ Auto aus Slowenien zurückgeholt

Ein 55-jähriger Kärntner hat seinen als gestohlen gemeldeten Wagen zufällig in Slowenien entdeckt und es selbst zurück nach Kärnten gebracht. Wie sich herausstellte, wurde das Auto eingezogen, weil der Mann die Leasingraten nicht zahlte. mehr …

Tscheppaschlucht kaputte Brücke

Chronik 17.08.2017 12:32 Uhr

Wirtschaftskammer gegen Bundesheerbrücke

Immer wieder kommt es in der Tscheppaschlucht bei Ferlach nach Unwettern zu Zwischenfällen. Seit einem Jahr ist auch eine Zugangsbrücke stark sanierungsbedürftig. Das Bundesheer hätte die Brücke neu bauen sollen, die Wirtschaftskammer wehrt sich dagegen. mehr …

Josef Moser Ex Rechungshofpräsident

Politik 17.08.2017 12:24 Uhr

Kärntner Josef Moser kandidiert für ÖVP

Nach ÖVP-Generalsekretärin Elisabeth Köstinger kandidiert nun ein weiter Kärntner neben Sabastian Kurz ganz vorne für die Nationalratswahl. Der langjährige Rechnungshofpräsident Josef Moser will als Parteifreier für Kurz antreten. Mehr dazu in news.ORF.at

Mars Drohne Helikopter Uni Lakesidepark Weiss

Chronik 17.08.2017 12:06 Uhr

Jäger schoss Drohne ab

Ein Jäger hat in seinem Revier eine ferngesteuerte Drohne vom Himmel geschossen. Er hatte gefürchtet, dass die Drohne Wildtiere aufscheuchen und Vögel gefährden würde. Der 47-Jährige wird wegen Sachbeschädigung angezeigt. mehr …

Erdbeben Seismogramm

Chronik 17.08.2017 11:34 Uhr

Erdbeben bei Gemona in Kärnten spürbar

Am Mittwoch gegen 20.30 Uhr hat in der Gegend rund um Gemona del Friuli die Erde gebebt. Die Stärke betrug 2,3 auf der Richterskala. Auch in Teilen Kärntens war das leichte Beben spürbar. mehr …

Wörthersee

Chronik 17.08.2017 08:24 Uhr

76-Jährige in Wörthersee ertrunken

Eine 76-jährige Urlauberin aus Oberwart (Burgenland) ist am Mittwoch in Pörtschach im Wörthersee ums Leben gekommen. Sie wurde von Tauchern auf dem Seegrund gefunden, Wiederbelebungsmaßnahmen blieben erfolglos. mehr …

Schäfer Großfragant Kramer

Lifestyle 17.08.2017 08:24 Uhr

Allein mit 317 Schafen und drei Hunden

Günther Kramer ist Schäfer und im Sommer auf 2.400 Meter Höhe in der Großfragant (Mölltal). Er ist einer der letzten Großschäfer Kärntens. Viel mehr als seine 317 Schafe und drei Hunde braucht er nicht im Sommer. mehr …

Überschwemmungen Muren Tscheppaschlucht

Chronik 16.08.2017 18:40 Uhr

Tscheppaschlucht: Urlauber eingeschlossen

Am Mittwochnachmittag ist ein starkes Unwetter über dem Bezirk Klagenfurt-Land niedergegangen. In der Tscheppaschlucht südlich von Ferlach wurde eine 17-köpfige Urlaubergruppe mit mehreren Kindern vom Wasser eingeschlossen. mehr …

Grenzkontrollen Flüchtlinge

Chronik 16.08.2017 16:09 Uhr

Kärntner Polizei startete Grenzkontrollen

Einsatz-, Grenz- und Fremdenpolizei haben am Mittwoch gemeinsam mit dem Bundesheer den ganzen Tag Grenzkontrollen gegen Schlepper durchgeführt. Unterstützt wurde die Polizei von Bundesheersoldaten. mehr …

Badeunfall Dreijähriger Bleiburg

Chronik 16.08.2017 13:47 Uhr

Drei Jahre alter Bub trieb leblos im Freibad

Ein drei Jahre alter Bub ist am Mittwochvormittag im Freibad Bleiburg in das Nichtschwimmerbecken gefallen. Er wurde wiederbelebt und vom Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt gebracht. mehr …

Chronik 16.08.2017 12:39 Uhr

Serieneinbrecher durch DNA-Spuren ausgeforscht

Die Klagenfurter Polizei hat einen Einbruchsserie mit Hilfe von DNA-Spuren geklärt. Ein 19-jähriger soll der Haupttäter sein, er soll bei mehreren Einbrüchen rund 3.000 Euro erbeutet haben. Motiv sei Beschaffungskriminalität. mehr …

Ein Boot der Wasserrettung

Chronik 16.08.2017 11:25 Uhr

Bootsunfall: Opfer hatte „massivste“ Verletzungen

Zum ersten Mal hat sich am Mittwoch die Staatsanwaltschaft Klagenfurt zum tödlichen Motorbootunfall auf dem Wörthersee Anfang Juni geäußert. Todesursache des vom Boot gefallenen Niederösterreichers waren „massivste“ Schädel- und Weichteilverletzungen. mehr …