Villacher Kirchtag Brauchtumsschmuck

Chronik 27.07.2014 08:32 Uhr

Villacher Brauchtumswoche beginnt

Der Villacher Kirchtag ist das größte Brauchtumsfest Österreichs und findet mit der Brauchtumswoche von 27. Juli bis 2. August statt. 450.000 Besucher werden erwartet. Er bringt rund 20 Mio. Euro Umsatz und wird immer mehr zum „österreichischen Fest“. mehr …

Landesmuseum Wasser schäden Bücher

Chronik 27.07.2014 08:14 Uhr

Unwetter: Historische Bücher zerstört

Am Samstagnachmittag sind über Kärnten teils heftige Gewitter niedergegangen. In Klagenfurt hagelte es auch, es gab überschwemmte Keller und Straßen. Im Landesmuseum wurden durch Wasser wertvolle historische Bücher zerstört. mehr …

Vergewaltigung Velden Phantombild

Chronik 26.07.2014 17:06 Uhr

Vergewaltigung bei „White Nights“

Eine 18-jährige Studentin aus Wien ist am Samstag im Rahmen der Veranstaltung „White Nights“ in Velden von einem Mann zunächst unsittlich berührt und dann in einer Seitengasse vergewaltigt worden. Die Polizei veröffentlichte ein Phantombild mehr …

Sujetbild Rohbau

Verkehr 26.07.2014 12:42 Uhr

Leben auf dem Land umweltschädlich

Ein Haus auf dem Land, am besten ohne Nachbarn und weit weg von großen Straßen ist der Traum vieler Kärntner. Durch das Pendeln zur Arbeit entstehen aber Verkehr und Schadstoffe, die Landschaft wird zersiedelt und die Infrastruktur kostet viel Geld. mehr …

Verkehr 26.07.2014 12:39 Uhr

Staus auf Hauptverkehrsrouten

In den deutschen Bundesländer Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben am Freitag die Schulferien begonnen. Auf den Transitrouten gab es starken Reiseverkehr und Staus. mehr …

Alpen Adria Trail

Wirtschaft 26.07.2014 12:34 Uhr

Mehr Zusatzangebote für Gäste gefordert

Was machen Urlauber in Kärnten, wenn kein Badewetter herrscht? Touristiker fordern mehr Investitionen in die Basis-Infrastruktur wie Rad- und Wanderwege sowie Angebote, die als Alternative zum Baden genutzt werden können. mehr …

Chronik 26.07.2014 07:59 Uhr

Mann aus verqualmter Wohnung gerettet

Wieder waren auf dem Herd vergessene Speisen Grund für einen Feuerwehreinsatz. In Straßburg vergaß ein 29-jähriger Techniker Samstagfrüh einen Topf auf dem Herd und ging schlafen. Die alarmierte Polizei brach die Wohnungstür auf und rettete den Schlafenden. mehr …

Eröffnung Tiroler Brücke

Verkehr 25.07.2014 19:07 Uhr

Tiroler Brücke in Villach eröffnet

Noch vor Beginn des Villacher Kirchtags ist die Tiroler Brücke in der Draustadt nach zehn Monaten Bauzeit am Freitag wiedereröffnet worden. Die ÖBB und die Stadt Villach investierten gemeinsam 2,4 Millionen Euro. mehr …

Schüler sitzen in Klasse, Blick auf Tafel

Bildung 25.07.2014 18:02 Uhr

Keine Extraklassen für Migranten-Kinder

Eine Sprachförderung für Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache wird derzeit heiß diskutiert. Extraklassen gelten unter Experten jedoch als kontraproduktiv. Sie treten für eine bessere Sprachförderung und zeitlich begrenzte Förderkurse ein. mehr …

Chronik 25.07.2014 14:38 Uhr

Brand und Explosion in Heizraum

Im Kellerabteil eines Mehrparteienhauses in Spittal an der Drau ist Freitagnachmittag ein Brand ausgebrochen. Die Flammen griffen in der Folge auch auf andere Bereiche des Kellers über, es kam zu einer kleineren Explosion. In Villach löste ein brennender Wäschetrockner einen Feuerwehreinsatz aus. mehr …

Peter Kaiser, Michael Raunig, Gerald Loidl, Ferdinand Vouk, Markus Wutscher, Rainer Grassler mit Kindern aus Tschernobyl in Cap Wörth

Soziales 25.07.2014 14:24 Uhr

Kinder aus Tschernobyl zu Gast

15 Kinder und Jugendliche aus Tschernobyl sind auch heuer wieder vom Österreichischen Jugendherbergsverband Kärnten (ÖJHV) an den Wörthersee zur Erholung eingeladen worden. Die Atomkatastrophe des Jahres 1986 beeinflusst das Leben der Menschen im betroffenen Gebiet auch heute noch. mehr …

Konjunktur

Wirtschaft 25.07.2014 13:50 Uhr

Kärntner IV: Industrie atmet auf

Die Kärntner Industriellenvereinigung sieht nach dem wirtschaftlich „extrem schwierigen Jahr 2013“ zur Jahresmitte 2014 eine erste Konjunkturerholung für Kärnten. Die Wirtschaft verzeichne eine gute Auftragslage, Wermutstropfen wären aber stagnierende Preise und keine neuen Arbeitsplätze. mehr …

Medizin 25.07.2014 13:05 Uhr

Ärztemangel: Weiter Kritik an Ausbildung

Der Turnusärzte-Mangel führt jetzt in Österreich zu einem regelrechten Wettbewerb zwischen den Krankenhäusern. In Kärnten werden vor allem die Ausbildung und die - nach Meinung der Ärzte - viel zu niedrige Bezahlung kritisiert. mehr …

Mais mit dürren Blättern

Chronik 25.07.2014 12:30 Uhr

Dürre-Hilfe für 2013 wird ausgezahlt

Die Dürre-Hilfe für rund 2.300 Betroffene in Kärnten wird ab Montag ausgezahlt. Das gab die Landesregierung am Freitag bekannt. Insgesamt werden 3,3 Millionen Euro zu gleichen Teilen von Bund und Land aufgebracht. mehr …

Politik 25.07.2014 11:50 Uhr

FPÖ-Klagenfurt: 97 Prozent für Christian Scheider

Der Klagenfurter Bürgermeister Christian Scheider ist von der FPÖ-Stadtpartei am Donnerstagabend mit 97 Prozent der Stimmen wieder zum Obmann gewählt worden. Sein Parteikollege Albert Gunzer, der Scheider zuletzt immer wieder kritisiert hatte, trat als Vize-Parteiobmann zurück. mehr …

Chronik 25.07.2014 11:13 Uhr

Neue Masche: Diebe sabotieren Auto

Mit einer neuen Masche von Dieben müssen sich die Kärntner Kriminalisten auseinandersetzen. Das Auto eines Schweizer Ehepaars wurde bei einer Tankstelle auf der Tauernautobahn so manipuliert, dass die Urlauber kurz darauf eine Panne hatten. Bei der Gelegenheit schlugen die Täter zu. mehr …

Chronik 25.07.2014 08:53 Uhr

Mann beim Grillen schwer verletzt

In Ferlach ist am Donnerstagabend ein 51 Jahre alter Mann beim Grillen schwer verletzt worden. In Liebenfels konnten Arbeiter in einem Betrieb einen Brand selbst löschen. mehr …

Überfall Wettbüro

Chronik 25.07.2014 08:39 Uhr

Wettlokal in Althofen überfallen

Zwei maskierte und bewaffnete Räuber haben in der Nacht auf Freitag ein Wettlokal in Althofen im Bezirk St. Veit an der Glan überfallen. Die Täter stahlen Bargeld aus dem Tresor. Gäste und Angestellte sperrten sie in die Toilette, bevor sie flüchteten. mehr …

Jugendheim Görtschach Asyl

Chronik 25.07.2014 08:14 Uhr

Opferschutzkommission: Bisher 70 Betroffene

Seit Dezember 2013 kümmert sich die Opferschutzkommission um Personen, die einst in Einrichtungen des Landes missbraucht wurden. An die 70 Personen haben sich bisher gemeldet, etwa die Hälfte von ihnen hat bereits eine Entschädigung erhalten. mehr …

Chronik 24.07.2014 19:04 Uhr

Stuntman bei Dreharbeiten verunglückt

Ein 35 Jahre alter Stuntman ist bei Dreharbeiten zu einem Film in der Innerfragant in der Gemeinde Flattach schwer verunglückt. Der Mann stürzte mit einem Motocross Motorrad. In Lendorf verursachte ein Autofahrer einen Auffahrunfall und beging Fahrerflucht. mehr …