Chronik 01.09.2014 12:39 Uhr

Hotelprojekt: Pläne eingereicht

Praktisch im letzten Augenblick hat der Tiroler Liftunternehmer Heinz Schultz am Montag die Projektunterlagen für die umstrittene Skiabfahrt durch Naturschutzgebiet am Mölltaler Gletscher eingereicht. Jetzt werden die Sachverständigen die Pläne prüfen. mehr …

Unfall Auto Absturz Magdalensberg bewusstlos

Chronik 01.09.2014 12:16 Uhr

Auto landete im Maisacker

Ein 29-jähriger Autofahrer aus St. Veit ist Montagfrüh mit seinem Pkw auf der Treffelsdorfer Landesstraße 20 Meter abgestürzt und in einem Maisacker gelandet. Der Mann lag eine halbe Stunde bewusstlos im Fahrzeug, bevor er Hilfe rufen konnte. mehr …

Überschwemmung Gurker Strasse

Chronik 01.09.2014 08:17 Uhr

Überschwemmungen durch Starkregen

Die starken Regenfälle haben in Kärnten zu teilweise überschwemmten Straßen geführt. Rund 50 Mal rückten die Feuerwehren aus, immer wieder mussten auch Keller ausgepumpt werden. In St. Veit trat die Glan zum Teil über die Ufer. mehr …

Chronik 31.08.2014 18:16 Uhr

Zwei schwer verletzte Motorradlenker

Zwei Motorradlenker sind am Sonntag auf dem Großglockner bzw. in Flattach bei Unfällen schwer verletzt worden. Beide stürzten ohne Fremdverschulden bei einem Überholmanöver bzw. in einer Kurve. mehr …

Politik 31.08.2014 16:40 Uhr

ÖVP Kärnten unterstützt neuen Minister

Volle Unterstützung der ÖVP-Kärnten gibt es für die zweifache Verstärkung des ÖVP-Regierungsteams, den zukünftigen Finanzminister Hans Jörg Schelling und den designierten Staatssekretär für Wirtschaft und Wissenschaft, Harald Mahrer. mehr …

Zeugnis Semester Schüler Schulen Landesschulrat Fünfer

Bildung 31.08.2014 13:27 Uhr

Warum ist so viel Nachhilfe nötig?

10.000 Fünfer stehen in den Zeugnissen der Kärntner Schüler, mit dem ersten Schultag stehen die Nachprüfungen an. Viele schaffen sie nur mit Nachhilfe. Doch das System Schule ist daran mit Schuld, oft muss Nachhilfe nachgewiesen werden, um aufsteigen zu können. mehr …

Soziales 31.08.2014 13:12 Uhr

Neuer Leiter bei Kärntner Caritas

Der Kärntner Caritasverband hat einen neuen Leiter. Nach vierzig Jahren trat Viktor Omelko in den Ruhestand, ihm folgt der bisherige Leiter des Seelsorgeamtes, Josef Marketz, nach. Mehr...

Archivbild Südwand Drobatsch

Chronik 31.08.2014 12:26 Uhr

Wienerin in Flipflops vom Berg gerettet

Eine 23-jährige Wienerin ist am Samstag auf dem Dobratsch bei Villach in Bergnot geraten. Sie war ohne Wanderausrüstung mit Flipflops unterwegs und geriet in steiles Gelände. Im Lesachtal wurde ein Jäger schwer verletzt, außerdem wurde ein Zwölfjähriger aus Bergnot gerettet. mehr …

Brunnen Feldkirchen Vandalismus

Chronik 31.08.2014 08:27 Uhr

Brunnenskulptur von Sockel gerissen

Bisher Unbekannte haben in Feldkirchen Samstagfrüh einen Brunnen schwer beschädigt. Sie rissen die Brunnenskulptur vom Sockel, die aus dem Jahr 1898 stammt. Außerdem schlugen sie eine Auslagenscheibe ein. Die Polizei sucht nach drei jungen Männern. mehr …

Lkw Brand Harley Treffen

Chronik 30.08.2014 15:30 Uhr

Lkw mit Harleys ausgebrannt: Millionenschaden

Auf dem Harley-Veranstaltungsgelände in Faak am See hat am Samstag ein mit Motorrädern beladener Lkw zu brennen begonnen. Das Veranstaltungszelt mit Hunderten Besuchern musste zur Sicherheit evakuiert werden. Der Schaden beträgt rund eine Mio. Euro. mehr …

Politik 30.08.2014 12:40 Uhr

Kärntner Kandidat für Ministeramt

Auch ein Kärntner Kandidat zählt jetzt zum Kreis der Anwärter auf den Posten des Finanzministers. Kompromisskandidat wäre demnach Werner Wutscher, der schon 2013 als Kandidat für den Landwirtschaftsministers in Frage kam. mehr …

Soziales 30.08.2014 12:37 Uhr

Behörden: Was ist eine Lebensgemeinschaft

Letzte Woche ist eine Frau vor Gericht wegen Sozialbetrugs verurteilt worden. Sie gab beim Antrag auf Notstandshilfe ihren Lebensgefährten nicht an. Wann spricht man von Lebensgemeinschaft laut Definition des Arbeitsmarktservice? mehr …

Politik 30.08.2014 12:35 Uhr

Keine Widmungen im Hochwassergebiet

Ein Teil des neuen Klagenfurter Stadtentwicklungskonzepts betrifft auch die Hochwasser- und Grundwassersituation in den Stadtteilen Welzenegg und Viktring. Wochenlang standen dort Keller unter Wasser. Weitere Widmungen wurden dort ausgeschlossen. mehr …

Hauptplatz Bleiburg

Wirtschaft 30.08.2014 08:22 Uhr

Finanzkontrollen am Bleiburger Wiesenmarkt

Beim 621. Bleiburger Wiesenmarkt werden 150.000 Gäste erwartet. Bei vielen Standlern und Gastgewerbebetrieben hilft die ganze Familie mit, viele unentgeltlich. Die Finanzpolizei kontrollierte bereits, der Bürgermeister kritisiert die Arroganz der Beamten. mehr …

Chronik 30.08.2014 08:16 Uhr

Nachbarin mit Holzprügel attackiert

Ein 68-jähriger Pensionist soll laut Polizei in stark alkoholisiertem Zustand seine Nachbarin in Nötsch mit einem langen Ast geschlagen und mit dem Tod bedroht haben. Es kam in der Vergangenheit schon öfter zu Streit. Die Frau wurde leicht verletzt. mehr …

Bauprojekt Mölltalfonds

Wirtschaft 29.08.2014 19:13 Uhr

Mölltalfonds schwemmt Geld in die Kassen

Das geplante Hotelprojekt am Mölltaler Gletscher sorgt seit Wochen für hitzige Diskussion, vor allem, weil das Mölltal auch als wirtschaftlich schwache Randregion gilt. Dabei gibt es eine Geldreserve: Den Mölltalfonds, in dem 55 Millionen Euro veranlagt sind und von dem 19 Gemeinden profitieren. mehr …

Gartenzwerg-Casting

Kultur 29.08.2014 19:13 Uhr

Casting für Gartenzwerge verlängert

Ein einziger, einsamer Zwerg hat sich am Donnerstag zum Gartenzwerge-Casting ans Stadttheater Klagenfurt verirrt - eindeutig zu wenig für das Bühnenbild der Operette „Die Fledermaus“. Nach einem Aufruf in „Radio Kärnten“ werden es nun doch einige Artgenossen mehr ins Rampenlicht schaffen. mehr …

Landesmuseum

Wissenschaft 29.08.2014 17:51 Uhr

Neue Pläne für Museums-Außenstellen

Das Landesmuseum ist eine Baustelle und bleibt nach dem Wassereinbruch bis 2018 oder 2019 gesperrt. Neue Konzepte und Verbesserungen soll es in Zukunft auch für die bestehenden Außenstellen wie das Botanikzentrum in Klagenfurt oder die Ausgrabungsstätte Teurnia geben. mehr …

Chronik 29.08.2014 14:07 Uhr

Freundin gequält: 25-Jähriger vor Gericht

Kommenden Mittwoch steht ein 25 Jahre alter Villacher vor Gericht, weil er seine Lebensgefährtin monatelang mehrmals pro Woche malträtiert und mit dem Tod bedroht haben soll. Er muss sich wegen fortgesetzter Gewaltausübung verantworten. mehr …

Chronik 29.08.2014 13:18 Uhr

Kärntner Landesprojekt: Philips steigt ein

Das Kärntner Landesprojekt „GENIAL - Generationen im Arbeitsleben“ versucht die Zusammenarbeit der Generationen im Arbeitsleben zu verbessern. Dadurch will man Produktivität und Zufriedenheit am Arbeitsplatz steigern. Philips stieg nun als 38. Unternehmen für das Projekt ein. mehr …